Organisation

Experiment e.V.

Experiment e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen zum Ziel gesetzt hat. Indem wir das Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft ermöglichen, wollen wir zum gegenseitigen Verständnis und dem friedlichen Miteinander der Kulturen beitragen.

Seit 1932 führen wir deswegen die verschiedensten Programme im In- und Ausland durch. Von der Teilnahme an einem Schüleraustausch im Ausland über verschiedene Ferienprogramme bis zu Freiwilligendiensten und kurzen Gastfamilienaufenthalten ermöglichen wir jeder Altersgruppe die Möglichkeit einer interkulturellen Begegnung.

Als Träger des ESK (früher EFD) von Beginn an und langjährige Entsendeorganisation in flexiblen Freiwilligendiensten sind wir auch seit Entstehung der staatlichen Förderprogramme bei weltwärts und dem IJFD aktiv.

Seit 1952 existiert der internationale Dachverband "The Experiment in International Living", dem Experiment e.V. seit seiner Gründung angehört und mit deren Partnern viele unserer Freiwilligendienste im Ausland organisiert werden.

In Deutschland findet Experiment e.V. Unterstützung bei verschiedenen Stiftungen, Bundes- und Landesministerien und Kooperationspartnern. Über 800 aktive Ehrenamtliche unterstützen die Geschäftsstelle in Bonn bei der Programmarbeit.