< zurück

Israel

ADI Negev -Nahalat Eran - Wohneinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, IJFD

Unterstütze junge Juden und Araber ganz praktisch - mitten in einer Wüstenoase im Süden Israels

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah, Wüste

  • gem. Zone

Das Ziel des Freiwilligenprojektes ADI Negev-Nahalat Eran ist es, Kindern und Jugendlichen mit Mehrfachbehinderungen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die gemeinnützige Organisation ADI ("Juwel" auf Hebräisch) besteht seit 30 Jahren und unterstützt Kinder mit Mehrfachbehinderungen. 140 junge Juden und Araber werden in dem wunderschön gelegenen Dorf in der nördlichen Negev-Wüste betreut und gefördert.

Der Name des Dorfes, Nahalat Eran, bedeutet Vermächtnis Erans. Eran war der erste Bewohner des Dorfes, der mit 23 Jahren verstarb. Die Einrichtung wurde von seinem Vater Doron Almog, einem hochdekorierten israelischen Offizier, gegründet. Auch nach dem Tod seines Sohnes engagiert er sich weiterhin für Kinder und Jugendliche mit schweren Behinderungen.

Das Gelände von Nahalat Eran liegt zirka fünf Kilomter von der israelischen Stadt Ofakim entfernt. Parks und Rasenflächen, betreute Wohneinheiten, ein therapeutischer Swimmingpool, Reittherapie und ein Streichelzoo gehören zu der weitläufigen Anlagen.

Israel kurzinfos

  • Offizieller Name

    Staat Israel

  • Klima

    feucht-heißes Küstenklima; im Bergland warme Sommer und kalte Winter; in der Wüste trocken-heiß

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Sprache

    Hebräisch, Arabisch

Mehr Informationen >

Was solltest du mitbringen?

  • Du bist zwischen 18 und 26 Jahre alt
  • Du arbeitest gerne mit Menschen
  • Du bist flexibel und belastbar, empathisch und einfühlsam
  • Du sprichst gutes Englisch

Was sind deine Einsatzbereiche?

  • Unterstützung des Pflegepersonals bei der Betreuung der Bewohner
  • Hilfe bei den Hausaufgaben
  • Begleitung bei Freizeitaktivitäten und Spaziergängen
  • Du hast eine Fünftagewoche mit je sieben Stunden Arbeitszeit

Wie wirst du untergebracht und betreut?

  • Du wohnst in einer Freiwilligenwohnung mit Gemeinschaftsküche und Bad auf dem Gelände
  • Du kannst während der Arbeit in der Einrichtung mitessen
  • Du wirst von den dortigen Mitarbeitern betreut

 

 

Israel kurzinfos

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Klima

    feucht-heißes Küstenklima; im Bergland warme Sommer und kalte Winter; in der Wüste trocken-heiß

  • Offizieller Name

    Staat Israel

  • Sprache

    Hebräisch, Arabisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: