Südafrika

Ben Sinuka Public School

Erziehung durch Sportunterricht - Teamsport in der Ben Sinuka P.S. in Port Elizabeth, Südafrika

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Einsatzstelle

Die Ben Sinuka Public School wird von ca. 245 Schüler*innen besucht. Die Schule liegt in New Brighton, einen benachteiligten Stadtteil Port Elizabeths. So wie viele andere staatlichen Schulen bekommt auch die Ben Sinuka wenig finanzielle Unterstützung von der Landesregierung und so herrscht Mangel an Lehrern und adäquater Schulausstattung. Wie in allen anderen Einsatzstellen des ASC 46 wird auch hier ein Projektteam von zwei Freiwilligen eingesetzt.

Südafrika kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Südafrika

  • Klima

    trocken bis subtropisch-feucht

  • Bevölkerung

    55 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Afrikaans, isiZulu, isiXhosa, Sepedi und weitere

Mehr Informationen >

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Aufgaben und Anforderungen

Sportunterricht ist an der Ben Sinuka Public School kein fester Bestandteil des Schulalltags. Die Freiwilligen sollen diesen regelmäßig zusammen mit den Lehrern gestalten. Dabei soll den Schüler*innen Spaß an sportlicher Betätigung vermittelt werden. Zudem sollen Werte wie Fairness, Teamgeist, Verantwortung und Empathie vermittelt werden. In den Sportstunden können Lauf- und Fangspiele sowie verschiedene Ballsportarten angeboten werden. Die Schulkinder kommen alle aus sehr kinderreichen Familien aus eher armen Verhältnissen.

Anforderungen an die Freiwilligen sehen wie folgt aus: Gute Englisch-Kenntnisse. Erfahrungen im Bereich des Sportübungsleiters hilfreich, ebenso in der Kinder- und Jugendarbeit. Hohe Kommunikationsfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. Sozialkompetenz und Belastbarkeit. Bereitschaft fremde Kulturen kennenzulernen und ihre Andersheit zu akzeptieren.

Südafrika kurzinfos

  • Bevölkerung

    55 Millionen

  • Klima

    trocken bis subtropisch-feucht

  • Offizieller Name

    Republik Südafrika

  • Sprache

    Englisch, Afrikaans, isiZulu, isiXhosa, Sepedi und weitere

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Ja, ich habe Lust auf ein FIJ.
Ja, ich bin bereit loszugehen.

Wenn Du Sich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder



YEAH!

Deine Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. Dein Interesse an einem Freiwilligen Internationalen Jahr (FIJ) kann der Anfang einer einzigartigen Reise zu neuen Perspektiven, Abenteuern, persönlichem Wachstum und unvergesslichen Lernerfahrungen sein. Wir danken dir für deinen Mut, deinen Traum vom FIJ zu verfolgen.

Schau bald in dein E-Mail Postfach - dort erwartet dich in Kürze eine Bestätigungsmail zur Übermittlung deiner Anfrage.

Wie geht es weiter?

Deine Anfrage wird nun zu den Expert*innen für dein gewähltes Lieblingsprojekt weitergeleitet. Sie werden sich in Kürze mit weiteren Details zu den nächsten Schritten bei dir melden. Bitte hab Verständnis dafür, dass dies etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir bitten um deine Geduld und freuen uns, dass du für deinen Traum vom FIJ losgehst.

Alles Liebe und bis bald!

Dein Team von freiwillig-freiwillig

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: