< zurück

Israel

Carmel Medical Center, Krankenhaus Haifa (Israeli Volunteer Association - IVA)

Mitarbeit in einem Krankenhaus in Haifa

Israel befindet sich im Zentrum des Nahost-Konflikts, der jederzeit wieder eskalieren kann. Diese Tatsache muss im Vorfeld unbedingt bedacht werden

1-2 Freiwillige

  • 10-12 Monate

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • Subtropen

Angeboten von

IB Logo neu v2 Mehr Informationen >

Das Carmel Medical Center ist mit 400 Betten eins der größten Krankenhäuser in der nordisraelischen Stadt Haifa.

Die Freiwilligen werden in verschiedenen Abteilungen eingesetzt, um ihnen so die Möglichkeit zu bieten, in fast alle Bereiche eines Krankenhauses Einblicke in die jeweiligen Tätigkeiten zu bekommen.

Vor Ort wird der Freiwilligendienst betreut durch die Israeli Volunteer Association - kurz IVA. Diese Organisation besteht seit über 40 Jahren und ist mit über 5 000 israelischen und internationalen Freiwilligen pro Jahr eine der größten Freiwilligendienstorganisationen in Israel. Neben dem israelischen Zivildienst arbeitet The Volunteer Association auch in der Aufnahme und Entsendung in internationalen Freiwilligendienstprogrammen.

Israel kurzinfos

  • Offizieller Name

    Staat Israel

  • Klima

    feucht-heißes Küstenklima; im Bergland warme Sommer und kalte Winter; in der Wüste trocken-heiß

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Sprache

    Hebräisch, Arabisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

IB Logo neu v2 Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Tätigkeit in der Einsatzstelle

Je nach medizinischer Abteilung sind die Anforderungen an die Freiwilligen unterschiedlich. Generell erledigen die Freiwilligen Hilfstätigkeiten in der Versorgung und Pflege der Patient*innen. Im pflegerischen Bereich können die Aufgaben bestehen aus Hilfe bei der persönlichen Pflege, Hilfe beim Ankleiden, beim Essen und Trinken sowie das Begleiten von Patient*innen und Fahrdiensten. Im Bereich Service hat der/die Freiwillige Aufgaben wie Essen austeilen, Patientenzimmer aufbereiten, Desinfektion, Hol- und Bringdienste. Im medizinischen Bereich kann der/die Freiwillige assistieren bei der Medikamentengabe, bei Untersuchungen oder bei OP's.

 

Unterkunft und Verpflegung

Der/Die Freiwillige wohnt zusammen mit anderen Freiwilligen in einer WG in der Nähe der Arbeitsstelle mit Bad und Küche (Möglichkeit der Selbstverpflegung). Oftmals teilen sich in den WGs auch 1-3 Freiwillige ein Zimmer. Während der Dienstzeit wird/werden der/die Freiwillige/n in der Einrichtung mitverpflegt. 

 

Voraussetzungen

 

Interesse an der Arbeit in einem Krankenhaus, Bereitschaft auch pflegerische Tätigkeiten zu übernehmen.

Bereitschaft, sich auf die besondere Situation Israels einzulassen und Hebräisch zu lernen.

Ebenfalls sollte sich der/die Freiwillige mit der Besonderheit, als Deutsche/r einen Freiwilligendienst in Israel zu leisten, in der Vorbereitungsphase auseinandersetzen.

 

Besonderheiten

Israelische Mentorin und begleitende Seminare vor Ort.

Israel kurzinfos

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Klima

    feucht-heißes Küstenklima; im Bergland warme Sommer und kalte Winter; in der Wüste trocken-heiß

  • Offizieller Name

    Staat Israel

  • Sprache

    Hebräisch, Arabisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: