< zurück

Spanien

El Rusc

Dein Freiwilliges Internationales Jahr in Spanien - ab sofort Leben und Arbeiten in einer Gemeinschaft in Nordspanien

  • 6 -9 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, ländlich, Meer

  • gem. Zone

Es gibt noch eine freie Stelle vom 1.03. - 31.08.2021 (6 Monate)! Melde dich gern bei uns unter 05121-20661-100

 

Das Projekt ist für den Jahrgang 2021/22 leider schon besetzt, eine Aufnahme auf die Warteliste ist allerdings möglich.

Anfragen für den Jahrgang 2022/23 können für diese Stelle gern schon gestellt werden.

Kontaktaufnahme über diese Seite oder direkt bei den ijgd unter:

https://www.ijgd.de/auslands-dienste/ab-6-monate/internationaler-jugend-freiwilligendienst-ijfd/bewerbung.html

Die Einsatzstelle ist eine Einrichtung der weltweiten Organisation L’Arche. El Rusc ist eine Non-Profit – Organisation mit drei Wohnhäusern für 25 Menschen mit Behinderung und Werkstätten für ca. 35 Personen.

Die Menschen leben teilweise über viele Jahre oder gar Jahrzehnte in der Einrichtung. Das Zusammenleben ist von einem wertschätzenden Umgang und familiärer Atmosphäre geprägt. Hauptamtliche und Freiwillige engagieren sich in einem engen Kontakt für das Wohlbefinden der sogenannten Chicos.  In der Einrichtung leben Menschen von etwa 25 bis 70 Jahren mit verschiedenen  vorwiegend geistigen Behinderungen / Störungen.

 

 

Spanien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Königreich Spanien

  • Klima

    mediterranes und Hochlandklima

  • Bevölkerung

    46 Millionen

  • Sprache

    Spanisch und regionale Sprachen

Mehr Informationen >

Die Freiwilligen unterstützen die Bewohner*innen im alltäglichen Leben wie z.B. Kochen, Putzen, Spazieren gehen, etc. sowie bei der Bibliothek, der Foto AG und beim Schwimmen gehen etc. oder bei ihren verschiedenen Arbeiten in der Werkstatt. Dadurch gibt es auch unterschiedliche Arbeitszeiten. In den Wohnhäusern von ca. 7:00-9:00 Uhr und von 17:00-22:00 Uhr (Auch die Wochenenden müssen abgedeckt werden, hier werden dann aber freie Tage während der Woche geleistet) und in den Werkstätten von 9:00-17:00 unter der Woche. Es gibt zweimal die Woche eine Besprechung im Team, die sogenannte „Reunion“, diese findet meistens von 09:30 -11:30 Uhr statt.

Die Freiwilligen wohnen in den Wohnhäusern mit den „Chicos“. Besuche über Nacht sind nur nach Absprache möglich.

 

Unterkunft: gestellt

Art der Verpflegung: gestellt

Taschengeld: 150 Euro 

Homepage der Einsatzstelle: Elrusc.cat

Anzahl der Freiwilligen: 4

Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spanisch

 

Spanien kurzinfos

  • Bevölkerung

    46 Millionen

  • Klima

    mediterranes und Hochlandklima

  • Offizieller Name

    Königreich Spanien

  • Sprache

    Spanisch und regionale Sprachen

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: