< zurück

China

JESIE Goethe Sprachlernzentrum Nanjing

Das JESIE-Goethe Sprachlernzentrum ist eine Kooperation zwischen dem Goethe-Institut e.V. Deutschland und dem Jiangsu College for International Education (JESIE) in Nanjing. Wir bieten seit 2009 Sprachkurse auf allen Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GeR) sowie Prüfungen des Goethe Instituts an. Das Goethe Institut Deutschland stellt als fachlicher Berater seine weitreichende Erfahrung und Unterstützung hinsichtlich der Erteilung von Deutschunterricht, Lehrerfortbildungen, Prüfungsstrukturen und Unterrichtsdidaktik zur Verfügung. Gleichzeitig ist JESIE als zentrales Organisationsorgan für Fremdsprachen-unterricht, Schüler- und Studentenaustauschprogramme, sowie Fortbildung von Lehrern im Fremdsprachen-unterricht ein erfahrener Kooperationspartner in Nanjing. Die Unterrichtsräume sind im Jiangsu College for International Education untergerbacht, welches sich mitten im Universitätsviertel von Nanjing befindet.

  • 10-12 Monate

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

Angeboten von

Logo duplex 300dpi v3 Mehr Informationen >

Aufgaben der Freiwilligen

Vorbereitung und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen, z.B. Filmabende, Deutscher Stammtisch sowie Veranstaltungen zu Festlichkeiten (z.B. Weihnachts- oder Osterfeiern), die unseren Sprachschülern die deutsche Kultur näher bringen sollen.
Unterstützung unseres Lehrerteams bei diversen Projekten: Schreibwettbewerbe, Video-Wettbewerbe, etc..
Teilnahme an Marketingveranstaltungen/ Mithilfe bei Öffentlichkeitsarbeit.
Erstellung von Flyern, Plakaten und Werbematerial.
Aktualisierung der (deutschsprachigen) Website.

 
 

 

China kurzinfos

  • Offizieller Name

    Volksrepublik China

  • Klima

    Kontinental im Norden; subtropisch im Süden

  • Bevölkerung

    1,4 Milliarden

  • Sprache

    Hochchinesisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

Logo duplex 300dpi v3 Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Voraussetzungen

Gute Englischkenntnisse. Interkulturelle Kompetenzen bzw. Aufgeschlossenheit und Toleranz für die Kultur eines anderen Landes. Teamfähigkeit. Interesse an den Bereichen: Kultur- & Eventmanagement & -organisation und Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit. Eigeninitiative. Mindestalter 18 Jahre.

Bewerben kann sich jeder im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, der seinen Wohnsitz in Köln oder einer direkt angrenzenden Stadt oder Gemeinde hat.

China kurzinfos

  • Bevölkerung

    1,4 Milliarden

  • Klima

    Kontinental im Norden; subtropisch im Süden

  • Offizieller Name

    Volksrepublik China

  • Sprache

    Hochchinesisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: