< zurück

Österreich

Klassenhelfer/in in der Waldorfschule Salzburg

Die Rudolf-Steiner-Schule Salzburg ist eine große Schule mit über 320 Schüler*innen und vereint unter ihrem Dach auch das bekannte Odeion und die BioArt Schulküche.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die Schule wurde im Jahr 1980 gegründet und wurde mit den Jahren stetig größer. Im Jahr 1994 bezog sie einen eigens errichteten Neubau im Nordosten von Salzburg, der mit allem ausgestattet ist, was eine Schule benötigt.
In den Klassen 1 – 12 werden heute ca. 320 Schüler*innen unterrichtet und seit einiger Zeit kann im Anschluss an die 12. Klasse auch das Österreichische Abitur erlangt werden. Dazu betreibt die Schule 2 Kindergärten, eine Vorschulklasse und eine Nachmittagsbetreuung (Hort). Insgesamt arbeiten ca. 68 Lehrer*innen in der Schule und begleiten die Kinder und Jugendlichen durch die vielen akademischen und künstlerisch-handwerklichen Fächer.
Das Odeion wurde im Jahr 2008 eröffnet und bietet mit Dorothea Porsche Saal eine bedeutende Kulturstätte für Salzburg und dient als Festsaal der Schule. Die BioArt Küche bietet allen großen und kleinen Besucher*innen der Schule täglich ein Mittagsmenü, das ausschließlich aus biologisch-dynamischen Lebensmitteln frisch zubereitet wird.
Die Schule ist gut ans Netz der öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Salzburg ist bekannt für bedeutende Musiker, die sie hervorgebracht hat und die Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.

Österreich kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Der/Die Freiwillige ist als Klassenhelfer*in vorgesehen und soll ganz besonders im Bereich Handarbeiten und Nachmittagsbetreuung der Schulkinder eingesetzt werden Ein wesentlicher Tätigkeitsbereich ist aber auch die Schulküche. Insgesamt erhalten Freiwillige viele Einblicke in verschiedene Fächer und nehmen auch an den wöchentlichen Konferenzen teil. Folgende Aufgaben können unter anderem dazugehören

- Unterstützung im Unterricht, insbesondere im Bereich Handarbeiten
- Einsatz im Hort, bei allen dort anfallenden Aufgaben der Nachmittagsbetreuung
- Begleitung bei Schulausflügen
- Unterstützung bei der vor- und Zubereitung der biologisch-vollwertigen Speisen
- Tätigkeiten im Schulgarten
- Unterstützung bei Schulveranstaltungen und beim Catering im Odeion

Arbeitszeiten sind in der Regel von 08:00 – 15:00Uhr, können manchmal aber auch abends oder am Wochenende sein, wenn es besondere Schulveranstaltungen, oder Catering für Veranstaltungen des Odeion abzuwickeln gibt.
Der/die Freiwillige ist in einer 1-Zimmer-Einliegerwohnung auf dem Schulgelände untergebracht und wird in der BioArt Küche voll verpflegt.
Der/Die Freiwillige sollte Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen, sowie Geschick im Bereich Handarbeiten, Hauswirtschaft und Küchenarbeit haben und imstande sein, soziale Kontakte mit Gleichaltrigen selbst zu knüpfen.

Österreich kurzinfos

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: