< zurück

USA

Leben und arbeiten im Camphill Village Minnesota

Eingebettet in die sanft geschwungenen Hügel, die sprudelnden Flüsschen und die weiten Wiesen Zentral-Minnesotas findet sich die Einsatzstelle Camphill Village Minnesota.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Camphill Village Minnesota schreibt über sich selbst, dass sie eine Gemeinschaft sind, in der Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam leben, arbeiten und füreinander sorgen, um soziale, kulturelle und landwirtschaftliche Erneuerung zu fördern. Die rund 50 Menschen, von denen etwa die Hälfte Menschen mit Behinderung sind, wohnen in 7 familienähnlichen Hausgemeinschaften zusammen, in denen Respekt und Aufmerksamkeit, sowie die Übernahme von Verantwortung für die ganze Gemeinschaft zu den Grundprinzipien gehören.
Auf dem ca. 200 Hektar großen Gelände wird Land- und Gartenwirtschaft betrieben und es gibt neben einer Bäckerei und einigen Bienenstöcken Holz-, Web-, Kerzen- und Töpferwerkstätten. Bei der ausschließlich biodynamischen Landwirtschaft liegt eine starke Gewichtung auf der Vieh- und Rinderzucht, sowie auf Molkereiprodukten und Eiern. Diese und die Produkte der Bäckerei werden nicht nur für den Eigenbedarf sondern auch für den Verkauf in der nahen Umgebung bereitgestellt.
Neben der täglichen Arbeit ist das Leben im Camphill Village Minnesota geprägt und begleitet von den Festen zum Übergang der Jahreszeiten, Theaterstücken, Konzerten und Vorträgen – sprich einem reichhaltigen kulturellen Angebot, an dem sich die ganze Gemeinschaft beteiligt.
Innerhalb der Einrichtung stehen den Freiwilligen ein Billardtisch, eine Tischtennisplatte und ein PC mit Internet-Anschluss zur Verfügung. Die Seen, Berge und Flüsse der Umgebung bieten viele Möglichkeiten für Outdooraktivitäten und Wintersport. Die Einrichtung befindet sich ca.15km nördlich von Sauk Centre und liegt zwei Autostunden von den Zwillingsstädten Minneapolis und St. Paul entfernt.

Für weitere Informationen bieten die Homepage:

http://www.camphillmn.org/

 

USA kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigte Staaten von Amerika

  • Klima

    gemäßigtes Klima

  • Bevölkerung

    330 Millionen

  • Sprache

    Englisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Die Aufgabenbereiche der Freiwilligen umfassen die pflegerische Betreuung und Begleitung der Betreuten im Haushalt und bei der Arbeit in allen Bereichen. Dabei können u.a. folgende Tätigkeiten dazugehören

- Unterstützung bei der täglichen Hygiene der Betreuten
- Freizeitgestaltung für die Betreuten
- Vorbereitung der Mahlzeiten
- Haushaltsaufgaben
- Unterstützung und Mitarbeit in den Werkstätten
- Garten- und Landwirtschaft

Manchmal übernehmen Freiwillige auch die Aufgabe Arbeitseinsätze anzuleiten und/oder es kann dazu kommen, dass Freiwillige die Leitung eines der Häuser übernehmen.
Der Tag beginnt normalerweise mit der Vorbereitung des Frühstücks um 7:30 Uhr. Von 9:00 Uhr bis 11:30Uhr wird in den Werkstätten/auf der Farm gearbeitet, bevor es um 12:00 Uhr Uhr Mittagessen gibt. Von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr wird dann wieder in den Werkstätten/auf der Farm gearbeitet und anschließend das Abendessen vorbereitet. An den Wocheneden variieren der Stundenplan und die Aufgabenbereiche. Die Freiwilligen sind dazu verpflichtet, an den Gemeinschaftstreffen teilzunehmen. Den Freiwilligen wird über das ganze Jahr ein*e Mentor*in zur Seite gestellt. Die Einarbeitung und Einweisung erfolgt durch die Leiter*innen der Gemeinschaftshäuser.
Freiwillige werden in einer der 7 Hausgemeinschaften untergebracht und erhalten ein Einzelzimmer. Auch wird man in der Hausgemeinschaft voll verpflegt.
Die Einrichtung bevorzugt Freiwillige ab 21 Jahren. Freiwillige unter 21 Jahren werden ggf. im Bewerbungsprozess besonders genau betrachtet.

Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung sind sehr von Vorteil. Eine offene Haltung und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Grundhaltungen. Ebenfalls sind Kochkenntnisse sehr empfehlenswert. Freiwillige sollten gut englisch sprechen können. Ein Führerschein ist sehr hilfreich.

USA kurzinfos

  • Bevölkerung

    330 Millionen

  • Klima

    gemäßigtes Klima

  • Offizieller Name

    Vereinigte Staaten von Amerika

  • Sprache

    Englisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: