< zurück

Österreich

Leben und arbeiten in der integrativen Hofgemeinschaft Loidholdhof

Im ruhigen, von schöner Natur umgebenen St. Martin im Mühlkreis befindet sich die Integrative Hofgemeinschaft Loidholdhof.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Auf dem Loidholdhof arbeiten 24 Mitarbeiter*innen mit 24 zu betreuenden Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung und bewirtschaften den Hof. Die Einrichtung ist ein soziales Demeterhofprojekt, in dem das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Rahmen von "Social Farming" im Vordergrund steht. Gewohnt wird in Einzel- und Paarwohnungen als Wohngruppe, wo es derzeit 13 Plätze gibt. Zusätzlich kommen einige Menschen für die „Fähigkeitsorientierte Aktivität“ mit derzeit 23 Plätzen tagsüber in die Einrichtung und arbeiten in den vielen verschiedenen Bereichen mit.
Zu den Arbeitsbereichen zählen unter anderem die Land- und Forstwirtschaft, Tierhaltung, Gärtnerei, Imkerei, den Hofladen, Tischlerei, Bäckerei und Weberei, sowie hauswirtschaftliche Arbeit, zu der auch Küche und Wäscherei gehören. Daneben gibt es viele sportliche und künstlerische Angebote wie z.B. einen Chor, Sprachgestaltung, Schauspiel, Musik, Eurythmie, Schwimmen, Wandern und Nordic-Walking.
Für die Arbeit auf dem Loidholdhof steht nicht das Produkt im Vordergrund, sondern der Produktionsablauf, der erstens so eingerichtet sein soll, dass er ein aktivierendes und erfüllendes Erlebnis ist, zweitens die Möglichkeiten der Arbeitenden Menschen berücksichtigt und drittens das Bedürfnis der Menschen erfüllt einen Beitrag zum Leben der Gemeinschaft und Gesellschaft zu leisten.
Der Loidholdhof bietet tolle Möglichkeiten zum Wandern in der umliegenden Natur und ein aktives Gemeinschaftsleben, an dem die Freiwilligen teilnehmen können. In der Nähe befinden sich außerdem schöne Badeseen, sowie der Donauradweg und andere Sportmöglichkeiten. Die Landehauptstadt Linz mit Musiktheater, Museen und zahlreichen kulturellen Veranstaltungen ist gut erreichbar und bietet einen guten Ausgleich zur ländlichen Atmosphäre.

Österreich kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Freiwillige unterstützen die Bewohner*innen in allen täglich anfallenden Aufgaben und bei der Arbeit. Folgende Aufgaben können unter anderem dazugehören

- Individuelle Unterstützung im Haushalt und z.B. beim Anziehen etc.
- Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen
- Freizeitgestaltung
- Haushaltsaufgaben

Genaue Arbeits- und Urlaubszeiten werden vor Ort besprochen.
Die Freiwilligen werden in Einzelzimmern mit gemeinsamem Badezimmer untergebracht, welche sich direkt am Hof befinden. In der Hofgemeinschaft werden auch alle Mahlzeiten angeboten.
Die Einrichtung wünscht sich Freiwillige, die Interesse an Landwirtschaft haben und gerne etwas Praktisches machen.

Österreich kurzinfos

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: