< zurück

Indien

Mithilfe an der Darbari Waldorf School

Die Darbari Waldorf School ist eine Einrichtung für die benachteiligsten Kinder Indiens, Angehörige der Bhil, der zweitgrößten indigenen Gruppe in Indien. Sie befindet sich in der steinigen Thar-Wüste, wo ein sehr heißes und trockenes Klima herrscht.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah, Wüste

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

In der Darbari Waldorf School wird bis jetzt ~35 Kindern aus sehr armen Verhältnissen der Zugang zu einer Schulbildung ermöglicht. Viele der Familien in der Thar-Wüste haben nicht die Mittel für regelmäßige Mahlzeiten, medizinische Versorgung oder den Schulbesuch der Kinder. Daher bietet die Darbari Waldorf School einen kostenlosen Zugang zu Bildung auf der Basis der Waldorfpädagogik für diese Kinder an. 
Auf dem Kamelrücken können die Freiwilligen Wüstendörfer und Familien in näherer Umgebung besuchen. Die Stadt Jaisalmer mit ihrer mittelalterlichen Festung ist in der Nähe und bietet eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten, unter anderem Restaurants, Shoppingstraßen, Fahrradverleih und Yoga- oder Hindi-Kurse.

Ein Film über die Schule ist hier zu sehen:

Indien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Indien

  • Klima

    Juli bis September Monsun; April bis Juni Trockenzeit

  • Bevölkerung

    1,4 Milliarden

  • Sprache

    Hindi und Englisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

 

Die Aufgabe der Freiwilligen besteht darin, den Englischunterricht zu gestalten und nach der Essenspause spielerische und kreative Aktivitäten mit dem Kindern durchzuführen. Da die Schule noch ganz am Anfang ist, handelt es sich um die Klassen 1-4. Lieder aller Art, Spiele künstlerische und gruppendynamische Aktivitäten sind gefragt, aber auch viel Basteln und Gestalten. Über den Handarbeitsunterricht hinaus können die Freiwilligen ihre Kreativität in die Ausgestaltung des Schulgeländes einbringen.
Die Mitarbeiter leben zusammen in der Schule. Für die Freiwilligen wird in der Sommmerpause Mai-Juni 2018 eine Unterkunft nach in lokalem Stil gebaut. Einfach aber gut!
Das Essen in der Region ist vorwiegend scharf und besteht meist aus Fladenbrot mit Linsen. Die Freiwilligen werden teilweise in der Einrichtung verpflegt, sind aber je nach Wohnsituation und Absprachen hin und wieder auch selbst für die Verpflegung zuständig.

 

Die Einrichtung wünscht sich sehr anpassungsfähige Freiwillige, die unabhängig und bereit für Abenteuer sind! Sie sollten eine Vorliebe für Natur, die Wüste, Hitze und Wind mitbringen. Sie sollten eine wahre Leidenschaft für andere Lebensentwürfe und verschiedene Kulturen in sich tragen. Im Gegenzug bietet die Einrichtung viel Raum für die Freiwilligen sich mit all ihrer Kreativität und Energie einzubringen. Der Kontakt mit den Bewohner*innen der Thar-Wüste und ein Eintauchen in ihre Lebenswelt macht diese Einsatzstelle darüber hinaus einzigartig.

Die Bewerber*innen sind idealerweise älter als 19 Jahre alt, jedoch ist dies kein Ausschlusskriterium.

Diese kleine, neue Schule wird von vier Personen getragen. Drei junge lebensfrohe indischer Lehrer*innen und ein ehemaligen Klassenlehrer aus Frankreich, der die erste Waldorfausbildung in diese Region möglich macht.
Eine enge Zusammenarbeit ist erforderlich und um die Schule weiter zu bringen ist eine harmonische und eingespielte Teamarbeit nötig.

 

Indien kurzinfos

  • Bevölkerung

    1,4 Milliarden

  • Klima

    Juli bis September Monsun; April bis Juni Trockenzeit

  • Offizieller Name

    Republik Indien

  • Sprache

    Hindi und Englisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: