< zurück

Peru

Mithilfe in einem Kindergarten in Lima

Mitten im meistbevölkerten Stadtteil von Lima, San Juan de Lurigancho, befindet sich der kleine Waldorfkindergarten Jardin de Infancia „Iniykusiriy“.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, ländlich, Meer

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Der Kindergarten „Iniykusiriy“ wurde 2006 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Die Motivation ergab sich aus dem Wunsch heraus den Kindern aus einem Stadtteil, der von vielen sozio-ökomischen Schwierigkeiten geprägt ist, eine Betreuung anzubieten, die auf der Waldorfpädagogik basiert. Eltern, Erzieher*innen und einige Helfer*innen haben eng zusammengearbeitet um auf dem etwa 500m² großen Gelände einen Ort zu schaffen, der den Kindern Geborgenheit und Raum zum Spielen und Lernen bietet.
Zurzeit betreuen 10 Kindergärtnerinnen über 100 Kinder in den schön gestalteten Räumen, zu denen auch ein Garten gehört, in dem sich Spielgeräte, eine Sandkiste und viele Pflanzen den Platz teilen. Der In 5 Gruppen werden die Kinder ihrem Alter entsprechend von 1,5 – 7 Jahren auegeteilt. Die meisten Familien, deren Kinder die Einrichtung besuchen, stammen ursprünglich aus den Andenregionen Perus und sind aus unterschiedlichsten Gründen in die Hauptstadt gezogen. Mitunter ist diese Herkunft der Grund dafür dem Kindergarten einen Namen auf ihrer Sprache – Quechua – zu geben. Iniykusiriy bedeutet in etwa „mit Freude glauben“.
Neben der Kinderbetreuung engagiert sich die Einrichtung mit Workshops zur sozialen Integration, in denen Eltern und Kinder gemeinsam an Projekten arbeiten. Dazu gehören außerdem pädagogische Vorträge und Fortbildungen.
Die Hauptstadt Lima ist eine megametropole die viele Freizeitmöglichkeiten zu bieten hat. Strand, Sport, Cafés, Museen, Kino und vieles mehr. Lima befindet sich in der subtropischen Klimazone und es regnet so gut wie nie.

Peru kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Peru

  • Klima

    feuchttropisch im Amazonasgebiet; tropisch im Hochgebirge; heiß und trocken an den Küsten

  • Bevölkerung

    32 Millionen

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Freiwillige werden in allen Bereichen des Kindergartens eingesetzt. Folgende Aufgaben können unter anderem dazugehören

- Vorbereiten des Tages
- Unterstützung bei der Betreuung (Spielen, Basteln, Malen, Musizieren, Vorlesen, Aktivitäten im Garten)
- Unterstützung beim Mittagessen, zubereiten von Mahlzeiten und Aufräumen
- Nachmittagsbetreuung einer kleinen Gruppe

Monatlich finden Feste und Aktivitäten auch am Wochenende statt, bei denen die Freiwilligen ebenfalls unterstützen werden. Genaue Arbeits- und Urlaubszeiten werden vor Ort abgesprochen.
Freiwillige wohnen bei einer Gastfamilie. Tagsüber erhalten sie die Mahlzeiten im Kindergarten. Morgens und abends essen sie bei der Familie.
Wichtig ist der Einrichtung, dass die Kindergartenkinder durch die Freiwilligen einen interkulturellen Austausch erfahren. Die Freiwilligen sollten die Waldorfpädagogik kennen und gut mit Kindern umgehen können.

Peru kurzinfos

  • Bevölkerung

    32 Millionen

  • Klima

    feuchttropisch im Amazonasgebiet; tropisch im Hochgebirge; heiß und trocken an den Küsten

  • Offizieller Name

    Republik Peru

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: