< zurück

Mexiko

Mithilfe in einer Schule mit biodynamischem Garten und Werkstätten

Kleine Waldorfschule, die es seit sechs Jahren gibt und als Elterninitiative von ca. 45 Eltern unterstützt wird.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die Schule hat ca. 60 Kinder und arbeitet entsprechend der waldorfpädagogischen Zielsetzung. Es gibt einen biodynamischen Garten, eine Schreiner- und Töpferwerkstatt sowie einen Backofen für Brot. Ausserdem einen Stall mit Hühnern und Schafen. Valle de Bravo liegt im äußersten Westen des Estado de México auf 1.800 m Höhe gelegen und gehört zu einem Naherholungsgebiet für die Bewohner von Toluca und Mexiko-Stadt. Es gibt keine größere Stadt in unmittelbarer Nähe - und der Ort selber bietet nur begrenzt Freizeitangebote an.
Valle de Bravo bietet ein breites Spektrum insbesondere an Outdoor-Sportmöglichkeiten an.
Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse sind absolut notwendig! Ohne diese kann keine Entsendung in diese Dienststelle stattfinden! Anweisung vom Auswertigen Amt, um ggf. Sicherheitswarnungen nachzukommen. Die Sprachkenntnisse müssen tatsächlich vorhanden sein und können entweder durch Zweisprachigkeit, Auslandsaufenthalte, oder langjähriges Lernen in der Schule nachgewiesen werden.

Mexiko kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Der Freiwillige hilft bei der Gartenarbeit mit und sollten gerne mit Holz arbeiten, um die Schreinerwerkstatt zu unterstützen. Gerne sind auch musikalische Kenntnisse gewünscht sowie künstlerische Fähigkeiten (Aquarell). Je nach Interessen und Fähigkeiten des Freiwilligen sind zudem weitere Aktivitäten mit den Kindergarten- und Grundschulkindern wie z.B. Sportunterricht , Gartenbauunterricht oder Unterrichtsstunden in denen der Freiwillige etwas mit den Kindern baut/bastelt möglich.
Die Jahresfeste des Mexikanischen Kulturkreises werden gefeiert, wobei der Freiwillige hier bei der Planung und Durchführung hilft. Die Arbeit beginnt normalerweise um 07.00 Uhr und endet um 15:00 Uhr, von Montags bis Samstags (Samstags halber Tag) .
Die Unterbringung erfolgt in einem Raum mit Bad in der Nähe der Schule. Achtung im Winter kann es manchmal empfindlich kalt werden und normalerweise gibt es keine Heizung.
Gute Spanischkenntnisse unbedingt erforderlich. Waldorfschüler mit handwerklichen Fähigkeiten (insbesondere Holz) werden bevorzugt. Bitte keine Raucher!

Mexiko kurzinfos

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: