< zurück

Spanien

Mithilfe in einer Schule mit Kindergarten in Nordspanien

2008 wurde die Initiative „La Font“ (der Brunnen) als Spielgruppe gegründet und ist durch intensive Elternarbeit zu Kindergarten und Schule gewachsen.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die große Aufgabe der ersten Jahre war es, pädagogisch wertvolle Arbeit zu leisten und außerdem eine staatlich anerkannte, legale waldorfpädagogische Einrichtung zu schaffen.
Aktuell hat die Schule insgesamt 110 Schüler und Kindergartenkinder, die von 14 Lehrern und Erziehern unterrichtet und betreut werden.
Die Schule befindet sich in Vic, einer katalonischen Stadt mit 40.000 Einwohnern, ca 1 Stunde nördlich von Barcelona. Umgeben von einer wunderschönen Natur, liegt es optimal zwischen den Pyrenäen und dem Meer, beides ca. 45 Minuten entfernt.

Spanien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Königreich Spanien

  • Klima

    mediterranes und Hochlandklima

  • Bevölkerung

    46 Millionen

  • Sprache

    Spanisch und regionale Sprachen

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Entweder arbeitet der/die Freiwillige im Kindergarten: Hier sollen Erzieher im Kindergarten (3-6 Jahre) und/oder der Krippe (1-3 Jahre) unterstützt werden. Besonders das spielerische Beibringen der englischen Sprache bei den täglichen Aktivitäten soll in seine/ihre Aufgaben fallen.
Oder der/die Freiwillige unterstützt die Lehrer in der Grundschule (6-12 Jahre). Auch hier bildet das Beibringen der englischen Sprache einen Tätigkeitsschwerpunkt.
Die Schule ist von 8:30h bis 16:30 geöffnet. Dies ist auch die Arbeitszeit des/r Freiwilligen.
Untergebracht ist der/die Freiwillige in einer Gastfamilie. Es kann allerdings sein, dass auch hier vom Freiwilligen gewünscht wird, mit den Kindern ein wenig englisch zu sprechen. Den Familien ist eine Teilnahme am Familienleben sehr wichtig.
Der/die Freiwillige sollte bereit sein mit den Kindern auf Englisch zu sprechen und zu spielen. Gute Spanischkenntnisse werden ebenso vorausgesetzt, um die Integration in das spanisch-katalanische Umfeld zu vereinfachen. Zudem ist Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an die verschiedenen Situationen in der Einrichtung gefragt.
Selbständiges Arbeiten, Verantwortungsgefühl und Lust sich aktiv in einer Schulgemeinschaft einzubringen werden vorausgesetzt.

 

Spanien kurzinfos

  • Bevölkerung

    46 Millionen

  • Klima

    mediterranes und Hochlandklima

  • Offizieller Name

    Königreich Spanien

  • Sprache

    Spanisch und regionale Sprachen

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: