< zurück

Belgien

Mitten in Brüssel - Steinerschool Brüssel (Anderlecht)

Die Einrichtung befindet sich am Stadtrand von Brüssel und unterteilt sich in einen Kindergarten und eine Grundschule bis Klasse 8.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • gem. Zone

Insgesamt besuchen 300 Jungen und Mädchen die Einrichtung. Sie wurde zunächst 1987 als zweisprachige Schule gegründet und ab 1994 nur in flämischer Sprache weitergeführt. Seither ist sie koninuierlich gewachsen und ist heute eine der größten Steinerschulen in ganz Flandern.
Die Internationale Atmosphäre Brüssels als Hauptstadt Belgiens und der EU mit vielen Zugewanderten aus aller Herren Länder spiegelt sich auch in der Steinerschool wider.
Obwohl sie eine flämischsprachige Schule ist, wird sie von vielen Kindern besucht, die mit einer anderen Sprache zuhause aufwachsen (meist ist das Französisch, das auch die vorherrschende Sprache in Brüssel ist) Das verursacht natürlich Probleme, bietet aber den Kindern auch die große Chance von klein auf viele Sprachen zu lernen. Auch das Lehrpersonal ist international, sodass Freiwillige eine spannende Umgebung vorfinden.

Belgien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Königreich Belgien

  • Klima

    gemäßigtes Klima

  • Bevölkerung

    11 Millionen

  • Sprache

    Niederländisch, Französisch, Deutsch

Mehr Informationen >

Freiwillige helfen vor allem im Kindergarten mit. Zu den Aufgaben können hier u.a. gehören:

- Pausenaufsicht
- Unterstützung der Erzieherinnen bei der Betreuung im Nachmittagshort
- Assistenz im Sekretariat
- Unterstützung bei Schulfesten
- Begleitung der Kinder bei Spaziergängen und beim Spiel
- kleinere Hausmeistertätigkeiten

Teilweise werden die Freiwilligen auch unterstützend im Unterricht der Grundschule eingesetzt.
Freiwillige arbeiten etwa 32 Wochenstunden. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit der Pausenaufsicht auf dem Spielplatz des Kindergartens und endet um 17.30 Uhr.
Den Freiwilligen wird viel Freiheit bei der Gestaltung ihrer Aufgaben gegeben, daher ist Eigeninitiative erforderlich. Sie sollten einen Blick dafür haben, woran es fehlt. Je nach Interessen können sie sich auch mehr einbringen und eigene Ideen in Absprache mit der Schulleitung und den Lehrern verwirklichen.
Freiwillige sollten Englisch können, Französisch ist hilfreich, aber nicht zwingend.

Belgien kurzinfos

  • Bevölkerung

    11 Millionen

  • Klima

    gemäßigtes Klima

  • Offizieller Name

    Königreich Belgien

  • Sprache

    Niederländisch, Französisch, Deutsch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: