Niederlande

Nachbarschaftshilfe in Rotterdam

Das Rotterdam-Projekt bietet mehrere Aktivitäten in verschiedenen Organisationen. Alle Freiwilligen können ihre Prioritäten setzen und arbeiten in etwa in vier Projekten mit

  • 10-12 Monate

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

Die Lava Legato Foundation gründet Projekte und arbeitet mit Organisationen zusammen, die sich stark auf junge Menschen mit Bildungsschwierigkeiten (wie Schulabbrecher) konzentrieren. Daneben werden Beratungstätigkeiten für staatliche Stellen durchgeführt, die sich auf Bildungsinnovation, internationale Mobilität und Politik zur Verringerung der Zahl der Studienabbrecher konzentrieren.
Die Projekte befinden sich in mehreren Stadtteilen in Rotterdam, insbesondere in einigen der ärmeren Gegenden in Rotterdam im Süden Hollands. Die Umgebung ist multikulturell. Verschiedene Organisationen, wie die größte Wohnungsbaugesellschaft in Rotterdam und die Bezirke Feijenoord, arbeiten hart daran, die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Nachbarschaft zu verbessern. Wirtschaftliche Aktivitäten werden ebenso angeregt wie Aktivitäten, die den sozialen Zusammenhalt fördern.

 

 

 

Niederlande kurzinfos

  • Offizieller Name

    Königreich der Niederlande

  • Klima

    gemäßigt

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Sprache

    Niederländisch

Mehr Informationen >

Aufgaben der Freiwilligen

Das Rotterdam-Projekt bietet mehrere Aktivitäten in verschiedenen Organisationen. Alle Freiwilligen können ihre Prioritäten setzen und arbeiten in etwa in vier Projekten mit. Die Projekte ändern sich von Jahr zu Jahr. Hier einige Beispiele:

WERBEAKTIONEN
Freiwillige werden gebeten, Werbeaktivitäten durchzuführen, um die Sichtbarkeit des internationalen Friwilligendienstes (Europäishces Solidaritätskorps, ESK) zu erhöhen. Das ist ein wichtiger Teil des Freiwilligendienstes. Die grundlegenden Werbeaktivitäten bestehen darin, Fotos von Projekten zu machen, an denen Freiwillige beteiligt sind, und die Aktualisierung der Facebook-, Instagram- und Lava Legato-Website. Darüber hinaus werden die Freiwilligen aufgefordert, verschiedene Medien einzusetzen, um ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern und ihre Erfahrungen mit dem Projekt online an andere weiterzugeben. Videos, Collagen, Interviews, Blogs etc. werden daher ein wesentlicher Bestandteil der Werbeaktivitäten der Freiwilligen sein. Beachte bitte, dass sich Lava Legato nachdrücklich für originelle und innovative Kommunikationsformen einsetzt. Bitte beachte, dass alle Freiwilligen ihre Aktivitäten online bewerben müssen, aber ein oder zwei Freiwillige werden mehr an dieser Aktivität beteiligt sein (für 2-4 Stunden pro Woche als Teil ihres Arbeitsplans).

VERWALTUNGSAKTIVITÄTEN
Lava Legato ist an verschiedenen Aktivitäten beteiligt, die administrative und organisatorische Tätigkeiten erfordern. Freiwillige engagieren sich zum Beispiel bei:
1. wöchentlicher Versand des Arbeitsplans an alle Partner;
2. Schreiben von Nachrichten für Facebook und die Website;
3. uvm.

BASISSCHULE DE WISSEL
bietet Supervision für Schüler:innen in der Mittagspause an. 200 Schüler:innen müssen in der Mittagspause betreut werden. Es handelt sich um eine sehr abwechslungsreiche Gruppe von Schüler:innen im Alter von 4 bis 11 Jahren mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen im Bezirk Feijenoord. Die Freiwilligen werden die Kinder aktiv betreuen, beim Mittagessen helfen und mit den Kindern spielen.

CJV FEIJENOORD
organisiert Aktivitäten für Kinder nach der Schule. Die Kinder nehmen an einer Vielzahl von Aktivitäten teil. Die Freiwilligen arbeiten mit niederländischen Freiwilligen und Fachleuten zusammen. Die Rolle des Freiwilligen besteht darin, die Kinder bei ihren Spielaktivitäten zu unterstützen.

MONTEIRO GYM
Monteiro Gym ist eine Boxschule, in der Kinder und Erwachsene trainieren. Freiwillige engagieren sich in unterstützenden Klassen für die jüngeren Kinder.

AROSA
Arosa ist eine Organisation, die Menschen unterstützt, die unter häuslicher Gewalt leiden und nicht mehr zu Hause leben können. Die Organisation bietet vor allem Frauen und Kindern Unterschlupf. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterstützen durch Aushilfe beim Essen oder bei Spiel- und Freizeitangeboten für die Kinder. Wir arbeiten für Arosa an verschiedenen Standorten.

MIDDIN
Middin ist eine große Organisation, die eine Vielzahl von Menschen mit Einschränkungen (sowohl körperliche als auch geistige) unterstützt. Sie organisieren Aktivitäten, stellen Häuser zur Verfügung, in denen hilfsbedürftige Menschen wohnen und organisieren ehrenamtliche Arbeit für ihre Klient:innen. Die Freiwilligen unterstützen alle Aktivitäten. Die Unterstützung kann sich auch auf eine Eins-zu-Eins-Unterstützung beziehen (z.B. beim Kochen).

ROTTERDAMSE MUNT
Ein urbaner Garten, in dem Gemüse und Kräuter angebaut werden. Die Orgaisation arbeitet mit lokalen Freiwilligen zusammen. Die Arbeit bezieht sich auf Gartenaktivitäten und den Anbau von Kräutern und Gemüse sowie Kantinenaktivitäten.

DE BUYTENHOF
Der Buitenhof ist ein biodynamischer Bauernhof, der Menschen mit Einschränkungen unterstützt. Freiwillige arbeiten dort, um typische landwirtschaftliche Tätigkeiten zu unterstützen. Bitte beachten Sie, dass De Buytenhof ein Bauernhof ist und sich am Stadtrand von Rotterdam befindet (Stadt Rhoon).

DE DISSELSTRAAT/FREEHOUSE
Freiwillige nehmen an Aktivitäten mit der Freehouse-Organisation und an Aktivitäten mit der Nachbarschaft teil. Auch an Aktivitäten, die vom sozialen Wohnungsbauunternehmen Havensteder unterstützt werden, um den sozialen Zusammenhalt in der Region zu verbessern. Es gibt einen Gemeinschaftsgarten und verschiedene andere Aktivitäten. Hier ist es auch möglich, in Kooperation mit Freehouse eigene Initiativen/Sozialprojekte zu starten.

NIFFO
NIFFO ist eine Kunstgalerie, die mit Studienabbrecher:innen und arbeitsmarktfernen Menschen sowie Studierenden und Kindern aus dem Afrikaander-Distrikt arbeitet. NIFFO organisiert Ausstellungen, Veranstaltungen und Workshops für die lokale Jugend, Anwohner:innen und Künstler:innen.Freiwillige unterstützen NIFFO beim Putzen und dienen als zusätzliche Hände bei der Organisation von Aktivitäten.

Bewerben kann sich jede:r im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, der/die seinen Wohnsitz in Köln oder einer direkt angrenzenden Stadt oder Gemeinde hat.

Niederlande kurzinfos

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Klima

    gemäßigt

  • Offizieller Name

    Königreich der Niederlande

  • Sprache

    Niederländisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: