Ecuador

Pungara Eco-lodge

Die Pungara Eco-lodge ist ein ökologisches Familienprojekt. Ziel ist die Selbsterhaltung und die ganzheitliche ländliche Entwicklung der indigenen Gemeinde durch die Schaffung umweltfreundlicher Einkommensquellen und die Stärkung der amazonischen Kichwa-Identität.

  • 10-12 Monate

  • Flugkosten werden gestellt

  • Flugkosten werden teilweise übernommen

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich

  • Tropen

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Das Projekt besitzt zehn Hektar Wald und eine ökologische Farm, wo  Papageien, Affen, Kolibris und anderen im ecuadorianischen Dschungel heimischen Tieren leben. Pungara produziert Bio-Kakao, mehr als 35 Arten von einheimischen und exotischen Früchten und eine große Vielfalt von Heilpflanzen. Darüber hinaus werden Projekte zur Wiederaufforstung, zum Schutz endemischer Arten und zur Umwelterziehung durchgeführt. Zudem unterstützt Pungara die technische und rechtliche Verteidigung der Rechte der Kichwa-Gemeinden. 

Ecuador kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Tätigkeiten in der Dienststelle

  • Unterstützung auf dem ökologischen Bauernhof und bei der ökologischen Produktion (Ernte und Verarbeitung von biologischem Obst und Gemüse)
  • Instandhaltung der Wege und Gemeinschaftsflächen,  Reinigung und Pflege der Zimmer und Häuser,  Betreuung der Touristen in der Ökolodge Pungara
  • Unterstützung im Medizinischen Garten
  • Gemeindeentwicklung und lokaler Ökotourismus (Management und Koordinierung von Ökotourismus-Aktivitäten)
  • Unterrichtsassistenz in der Gemeinschaftsschule "Felipe Serrano" (z.B. im Englisch Unterricht) 
  • Wiederaufforstung mit einheimischen Arten
  • Schutz des Flusses Jatun Yaku

Unterbringung

  • Zimmer in der Einrichtung

Voraussetzungen

  • Identifikation mit dem Umweltschutz und Freude am Leben in der Natur 
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Freude und Bereitschaft zum Verrichten körperlicher Tätigkeiten
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, positive Arbeitseinstellung, Eigeninitiative, Flexibilität, soziale Kompetenz und Kontaktfreudigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Spanischkenntnisse oder zumindest die Bereitschaft, sie zügig zu erlangen
  • gute Englischkenntnisse 
  • Offenheit für das Leben in einer anderen Kultur und entsprechend bewusstes Agieren

Förderprogramm

weltwärts

Internetseite

Pungara Eco-Lodge | Tena | Facebook

Gesucht

2 Freiwillige

 

Ecuador kurzinfos

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: