< zurück

Österreich

Schulinitiative auf einem alten Bauernhof am Neusiedler See

Waldorf Pannonia ist 2016 aus einem alten Bauernhof an der Grenze zu Ungarn in ein größeres Gebäude nach Neusiedl am See umgezogen.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • gem. Zone

Neusiedl am See ist einer der beliebtesten Ferienorte der Region Neusiedler See und die Sonne ist in den warmen Monaten ein fast ständiger Begleiter. Die Schule ist am Ortsrand in einer sehr ruhigen Zone angesiedelt, die Räumlichkeiten sind von einem kleinen Akazienwald umringt. Neben der Schule fließt der Parndorfer Bach und dann beginnen bereits Felder und Wiesen. Die Schule ist durch öffentliche Verkehrsmittel gut angeschlossen, der Bahnhof ist zu Fuß erreichbar.
Die Kindergarten- und Schulinitiative befindet sich noch im Aufbau und hat in diesem Schuljahr rund 45 Schulkinder und 15 Kindergartenkinder. Im Schuljahr 2016/17 wurde zum ersten Mal eine Abschlussklasse (8. Schulstufe) geführt und durch den Umzug sind viele Quereinsteiger-Kinder hinzu gekommen.
Der Unterricht läuft jahrgangsübergreifend, als Fremdsprachen werden Englisch, Ungarisch und Spanisch unterrichtet. Ziel ist, die Klassen 1 – 8 weiter auszubauen und mehrere Kindergartengruppen zu haben. Eine Erweiterung auf 12 Klassen mit dualer Ausbildung (Handwerk und Matura) ist in Planung.
Außerhalb der Einrichtung gibt es die Möglichkeit zum Fahrradfahren, Wassersport, Reiten, Voltigieren, zu Ausflügen nach Wien, Fertöd und Eisenstadt.

Österreich kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Freiwillige unterstützen die Lehrer*innen vornehmlich im Schulalltag, aber auch im Kindergarten und bei handwerklichen Aufgaben. Ausserdem gehört die Unterstützung beim Kochen in der Schulküche zu den Aufgaben. Folgende Tätigkeiten können unter anderem dazugehören

- Aufsicht und Assistenz im Unterricht
- Unterstützung von Kindern mit erhöhtem Aufsichtsbedarf
- Kochen und Begleitung beim Mittagessen, Assistenz im Nachmittagsprogramm
- Vorbereitung und Durchführung von Festen, ggf. Mitwirken bei Schauspiel- und Musikaufführungen
- Ggfs. Aushilfe im Kindergarten und Renovierungsaufgaben

Die Freiwilligen werden durch die Lehrer vor Ort betreut. Genaue Arbeits- und Urlaubszeiten werden vor Ort besprochen.
Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien. Mittagessen wird in der Einrichtung eingenommen.
Die Einrichtung wünscht sich engagierte, selbständige und verlässliche Freiwillige. Willkommen (aber nicht zwingend) sind musikalische Talente und Kreativität sowie Interesse an der biologischen Landwirtschaft und Kochen/Hauswirtschaft.
Wichtig ist ein allgemeines Interesse an der Waldorfpädagogik und an der Arbeit mit Kindern.

Österreich kurzinfos

  • Bevölkerung

    9 Millionen

  • Klima

    mitteleuropäisches Übergangsklima

  • Offizieller Name

    Republik Österreich

  • Sprache

    Deutsch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: