< zurück

Ecuador

Tierschutzorganisation “Sonrisa Canina”

Sonrisa Canina ist eine gemeinnützige soziale Tierschutzorganisation und befinder sich in der ecuadorianischen Amazonasregion.

  • 10-12 Monate

Angeboten von

IB Markenzeichen Mehr Informationen >

Ihre Hauptaufgabe ist die Rettung von Hunden, die auf der Straße oder in mangelhaften Bedingungen leben. Die Tiere werden gepflegt, rehabilitiert und an verantwortungsbewusste Herrchen vermittelt. Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und durch Aktionen zur Erlangung von Mitteln.

Die Arbeit mit den Hunden, aber auch die Finanzierungsaktionen werden mit Hilfe von freiwilligen Helfer*innen aus der lokalen Gemeinschaft durchgeführt. Hierbei bringen sich sowohl Erwachsene als auch Kinder und Jugendliche ein.

Um das Bewusstsein zur verantwortungsvollen Tierhaltung zu schärfen, wird das Thema in die Öffentlichkeit gebracht um die Menschen zu sensibilisieren. Hierfür nimmt die Organisation an verschiedenen Veranstaltungen teil oder hält Vorträge in unterscheidlichem institutionellen Rahmen.

Ecuador kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

IB Markenzeichen Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Tätigkeiten in der Dienststelle

  • Reinigung, Tierpflege und -fütterung, Aktivitäten mit den Hunden
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der Aktivitäten mit den externen Freiwilligen
  • Dokumentation der Arbeit
  • Organisation und Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit bei Veranstaltungen wie Messen, Feiern, Ausstellungen etc.
  • Teilnahme an der Herstellung und dem Verkauf von Produkten um Gelder zu regenerieren
  • Begleitung von Tierrettungsaktionen sowie des darauffolgenden Rehabilitierungs- und Vermittlungsprozesses

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft in einer Wohngemeinschaft. Die Organisation stellt das Mittagessen.

Voraussetzungen

  • Bereitschaft, Reinigungsarbeiten und körperlich anstrengende Tätigkeiten durchzuführen
  • soziale Kompetenz
  • Offenheit im interkulturellen Kontext, z.B. Bereitschaft, sich an die lokalen Lebensbedingungen anzupassen

Besonderheiten

Verantwortungsbewusstsein und Zuneigung gegenüber Tieren, Erfahrung in der Haustierpflege und im Umgang mit Hunden sind vorteilhaft.

Förderprogramm

weltwärts

Internetseite

https://www.facebook.com/RescateAnimalPastaza/

Gesucht

1-2 Freiwillige

 

Ecuador kurzinfos

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: