< zurück

Dänemark

Tornsbjerggaard

Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Menschen mit geistiger Behinderung

  • 10-12 Monate

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, Meer

  • gem. Zone

Angeboten von

ijgd Logo seit 1949 4cm v2 Mehr Informationen >

Das Bewerbungsverfahren für den Jahrgang 2021/22 ist eröffnet und wir freuen uns auf deine Bewerbung. Kontaktaufnahme über diese Seite oder direkt bei den ijgd unter:

https://www.ijgd.de/auslands-dienste/ab-6-monate/internationaler-jugend-freiwilligendienst-ijfd/bewerbung.html

 

Tornsbjerggaard ist eine lebendige und dynamische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Erwachsene mit geistiger Behinderung. Die Einrichtung ist wunderschön in der hügeligen Ostjütland Landschaft gelegen. Unter anderem dadurch entsteht auf dem Bauernhof sofort eine ruhige und harmonische Grundstimmung. Die Nähe zur Natur spielt im ganzen Jahr eine große Rolle. Basierend auf Rudolf Steiners Bildung für Menschen mit geistiger Behinderung wird hier der Alltag organisiert.

Dänemark kurzinfos

  • Offizieller Name

    Königreich Dänemark

  • Klima

    Atlantisches Klima in Dänemark und den Färörer Inseln; Auf Grönland arktisch

  • Bevölkerung

    7 Millionen

  • Sprache

    Dänisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

ijgd Logo seit 1949 4cm v2 Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Die Freiwilligen werden in der Betreuung der Wohngruppen während der Freizeit sowie bei der Arbeit in den Werkstätten eingesetzt. Es gibt folgende Werkstätten (vormittags):  Küche, Keramik, Brennholzwerkstatt  und die „Garten-Gruppe“ (Apfelplantagen und Gemüseanbau). Außerdem gibt es verschiedene Aktivitäten, z.B. Bowling, Bäckerei, Musik, Schwimmen, Theater, Eurythmie, Kunst. Abends hat man die Möglichkeit, an Bowling, Schwimme, Singen im Chor, Volkstanz oder Reiten teilzunehmen.

Die Freiwilligen arbeiten in einem festen Wochenschema bei dessen Gestaltung auf die individuellen Interessen und Fähigkeiten Rücksicht genommen wird. Die Freiwilligen arbeiten in Schichten von 7 – 7,5h Stunden und beginnen um 7.30 Uhr oder 9.00 Uhr und enden um 16.30 Uhr. Es gibt auch ab und zu Wochenenddienste. Die Freiwilligen wohnen in einer hübschen kleinen Wohnung, direkt auf dem Hof unterm Dach mit zwei Schlafzimmern, einem Sitzbereich mit Fernseher und einem Bad.

Es ist von Vorteil, wenn man sich gut mit sich selbst beschäftigen kann und selbstständig die Freizeitgestaltung organisieren kann. Durch die ländliche Lage von Tornsbjerggaard ist es nicht leicht, in die Stadt zu kommen, worauf man sich von vornherein einstellen sollte. Ein Führerschein ist von Vorteil, ebenso wie ein Interesse an kreativen und praktischen Tätigkeiten.

Unterkunft:

Vor Ort

Verpflegung:

Wird gestellt; Zugang zur Speisekammer

Taschengeld:

300€

Homepage der Einsatzstelle:

http://www.tornsbjerggaard.dk/

Anzahl der Freiwilligen:

2

Voraussetzungen:

 

Besonderheiten:

Die Freiwilligen teilen sich den Hof mit den Bewohner_innen, haben aber ausreichend Rückzugsmöglichkeiten.

WICHTIG:

Die Einsatzstelle liegt im ländlichen Raum.

 

 

Dänemark kurzinfos

  • Bevölkerung

    7 Millionen

  • Klima

    Atlantisches Klima in Dänemark und den Färörer Inseln; Auf Grönland arktisch

  • Offizieller Name

    Königreich Dänemark

  • Sprache

    Dänisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: