Ecuador

weltwärts Bildungs- und ökologisches Projekt: Animal Rescue - Tierpflege im Reservat in Ecuador

Setze dich als Freiwillige*r für den Schutz von Wildtieren ein und unterstütze das Animal-Rescue-Center bei der Aufnahme, Pflege und Rehabilitation von schutzbedürftigen Tieren.

  • 10-12 Monate

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, stadtnah, urban

  • Subtropen

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

DEINE AUFGABEN ALS FREIWILLIGER*R

Engagiere dich ehrenamtlich in einem Rettungs- und Erholungszentrum für Wildtiere und unterstütze die Mitarbeiter*innen bei der Rehabilitation der Tiere, um sie anschließend wieder in die Natur zu entlassen. Als Freiwillige*r hast du dabei folgende Hauptaufgaben:

  • Versorge und füttere die Wildtiere und säubere ihre Gehege
  • Unterstütze das Team bei der Freilassung der Tiere in ihren natürlichen Lebensraum
  • Hilf auch bei weiteren ökologischen Aktivitäten des Reservats, wie z.B. Aufklärungsarbeit für Schulgruppen

Die Unterkunft der Freiwilligen befindet sich innerhalb des Projekts. Dies befindet sich in der Nähe der Städte La Concordia und Santo Domingo, 3 Stunden westlich von Quito.

Ecuador kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

ÜBER DAS PROJEKT

Das Animal-Rescue-Center ist eines der Projekte unserer Partnerorganisation Fundación Proyecto Ecológico Chiriboga. Die nichtstaatliche, gemeinnützige Organisation arbeitet mit mehreren lokalen Projekten in den Bereichen Umwelt und Gesellschaft in ganz Ecuador sowie mit internationalen Organisationen zusammen. Dabei steht der Erhalt der natürlichen Ressourcen in den verschiedenen Gebieten des Amazonasgebiets im Zentrum der Arbeit.

Das Animal-Rescue-Center ist ein Rettungs- und Erholungszentrum für verletzte oder gefährdete Wildtiere. Das Projekt befindet sich in einem privaten Reservat, welches für den Schutz der umliegenden Natur errichtet wurde. Wilde Tiere in Not, z.B. Affen, Wildkatzen, Reptilien oder Faultiere, werden im Animal-Rescue-Center medizinisch versorgt, gesund gepflegt und anschließend wieder in ihren natürlichen Lebensraum zurückgebracht.

Das Center verfügt unter anderem über einen Operationssaal, tiermedizinisches Personal, eine Apotheke, Bereiche für Schulungen und ein kleines Haus für die Freiwilligen.

Neben der Versorgung der Tiere stehen im Animal-Rescue-Center verschiedene ökologische Aktivitäten auf dem Programm, die zur Sensibilisierung und Erhaltung der Fauna beitragen sollen. So lernen beispielsweise Schulgruppen bei Waldspaziergängen oder Vorträgen mehr über den Tropenwald und seine Tiere.

Weitere Infos zu den Projektbereichen findest du hier: 
https://kultur-life.de/freiwilligendienste/weltwaerts/projekte-in-ecuador 

Ecuador kurzinfos

  • Bevölkerung

    17 Millionen

  • Klima

    Feucht-heißes Tropenklima an der Küste und im östlichen Tiefland; in den Anden gemäßigtes Klima

  • Offizieller Name

    Republik Ecuador

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: