< zurück

Mexiko

Casa CEM

Casa CEM ist ein gemeinnütziger Verein, der die Überzeugung hat, dass jedes Individuum seine Verantwortung in der Wiederherstellung des ökologischen Gleichgewichts erkennen und annehmen soll.

  • 10-12 Monate

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Der Verein versteht sich als ein Knotenpunkt des öffentlichen, privaten und akademischen Sektors sowie der Zivilgesellschaft. Er soll die sozio-ökologischen Probleme der Region hin zur Nachhaltigkeit wandeln. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ökologische Bildung angeboten.

Casa CEM betreibt ein Zentrum mit unterschiedlichen Programmen, wie z.B. die Annahme von Abfall und Recyclingzentrum für alle Bürger der Stadt, Workshops und Fortbildungen zu Nachhaltigkeit, bewusster Konsum u.ä.

Mexiko kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Tätigkeiten in der Dienststelle

Unterstützung in allen Bereichen der Organisation, z.B.

  • Hilfe bei der Entwicklung und Durchführung von Workshops
  • Unterstützung bei der Planung von Veranstaltungen oder Kunstausstellungen zu den Themen der Organisation
  • Übernahme von Schichten im second-hand-Buchladen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Für Studierende (z.B. Rechtswissenschaften, Umweltwissenschaft): Unterstützung bei der Erarbeitung von Gesetzesvorschlägen und Lobbyarbeit im Bereich Umweltschutz im Bundesstaat Jalisco
  • Workshops zur Sensibilisierung der informellen Recycler in Bezug auf die Gesundheits- und Umweltschäden und zur Entwicklung von stadtteilbezogenen Alternativen zur Minimierung des Mülls

Unterkunft und Verpflegung

Die Freiwilligen werden bei Gastfamilien oder in Wohnhäusern untergebracht und es wird ihnen ein Verpflegungsbudget zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen

  • gute Spanischkenntnisse
  • Studium der Umwelt- oder Rechtswissenschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement
  • Erfahrung im Bereich der Umweltbildung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Bereitschaft auch am Wochenende zu arbeiten
  • Erfahrungen im Grafikbereich/Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation sind wünschenswert

 Besonderheiten

  • Reiseeinschränkungen in bestimmten Bundesstaaten

 Förderprogramm

weltwärts

Internetseite

http://www.proyectoecovia.com/

 

Gesucht

1 Freiwillige*r

Mexiko kurzinfos

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: