< zurück

Frankreich

Kindergarten und Waldorfschule in der Provence

Kindergarten und Schule liegen in der hübschen Kleinstadt Sorgues in der Provence zehn Kilometer nördlich von Avignon.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, Meer, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Avignon mit dem berühmten Papstpalast und der schönen historischen Altstadt ist ein Besuchermagnet. Abseits der Städte bietet die Provence wildromantische, noch sehr ursprüngliche Landschaften. Ein Vorteil ist auch die Nähe zum Mittelmeer.
Bereits im Jahr 1987 gründete sich eine Gruppe von Eltern, die die Waldorfpädagogik auch in die Region Avignon bringen wollten. Daraus entstand im Jahr 1992 der erste Kindergarten und in den Folgejahren die Ecole Rudolf Steiner en région d’Avignon.
Heute besteht die Schule aus etwa 33 Lehrer*innen, die ca. 300 Kinder im Alter von 2,5 bis 17 Jahren durch Kindergarten und Schule begleiten. Im Jahr 2016 umfasste die Schule drei Kindergartengruppen und die Klassen 1 – 13, also die kompletten Schulniveaus Primaire und Secondaire.
Die Ecole Rudolf Steiner en région d'Avignon ist eine junge, dynamische Einrichtung, die als Privatschule geführt wird und somit nur geringe staatliche Subventionen erhält. Alle Kosten werden durch das von den Eltern gezahlte Schulgeld bzw. durch Spenden abgedeckt. Die Mittel der Einrichtung sind daher beschränkt und der tägliche Schulbetrieb fordert Anpassungsfähigkeit, Eigeninitiative und Aufgeschlossenheit von Seiten der Freiwilligen.
Sowohl in der Schule als auch in den Kindergärten wird auf ganzheitliche Bildung gesetzt, die klassisches Lernen mit künstlerischen und handwerklichen Elementen verknüpft. So gibt es in der Schule z.B. Holz-, Korbflecht-, Kartonage-, Handarbeits- und Plastizierworkshops sowie Eurythmie und Gärten, in denen handwerklich und naturverbunden gelernt wird.
Die Stadt Avignon bietet ein breites Kulturangebot. Berühmt ist im Sommer das Festival d'Avignon. Zahlreiche interessante Ausflüge sind in die abwechslungsreiche Provence und Camargue möglich. Auch die Flüsse und das nahe Mittelmeer bieten sich für Freizeitaktivitäten an. In der Provence herrscht Mittelmeerklima, d.h. im Sommer ist es heiß, im Dezember und Januar kann es aber auch Temperaturen unter null geben. Es weht häufig ein heftiger Wind (Mistral).

Frankreich kurzinfos

  • Offizieller Name

    Französische Republik

  • Klima

    mediterran, atlantisch, gemäßigt

  • Bevölkerung

    67 Millionen

  • Sprache

    Französisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Drei bis sieben Freiwillige werden pro Jahr in der Mithilfe bei der Betreuung der Kinder im Kindergarten und in der Schule sowie bei der Verrichtung kleinerer Alltagstätigkeiten eingesetzt. Man wird entweder einem Kindergarten oder der Schule zugeteilt. Folgende Aufgaben gehören dazu:

- Mithilfe in der Schulküche
- Vorbereitung und Hilfe bei Festen in der Schule
- Hort- und Pausenaufsicht
- Kleinere Garten-, Handwerks- und Hausarbeitstätigkeiten
- Mithilfe im Kindergarten oder in der Unter- und Mittelstufe
- Unterstützung des Deutschunterrichts für Anfänger
- Bei Bedarf können Freiwillige an Kunst-, Musik-, Eurythmiekursen teilnehmen (Angebot und Preise nach Absprache).
- Für die pädagogischen Begleitstunden kann man an dem sogenannten DIDASCALI-Programm teilnehmen (DIDASCALI ist die französische Waldorflehrerausbildung, die an der École Steiner in Avignon stattfindet) oderan den Konferenzen der Kindergärtnerinnen/Lehrerinnen.

Die Arbeitszeit beträgt 39 Std./pro Woche, Mo - Fr von ca 8:30h - 18:00h. Bei Bedarf auch Arbeit an vereinzelten Wochenenden, Feiertagen, oder Schulferien.

Die Freiwilligen sind bei einer Gastfamilie untergebracht. Essen kann man unter der Woche in der Schulküche, die biologisches vegetarisches Mittagessen anbietet.

Freiwillige sind auf ein Auto angewirsen, müssen deshalb einen Führerschein haben. Sie dürfen NICHT gegen Katzen allergisch sein. Freiwillige sollten selbstständig und verantwortlich arbeiten können.

Frankreich kurzinfos

  • Bevölkerung

    67 Millionen

  • Klima

    mediterran, atlantisch, gemäßigt

  • Offizieller Name

    Französische Republik

  • Sprache

    Französisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: