< zurück

Kirgisistan

Kinderzentrum in der kirgisischen Hauptstadt Bishkek

Am Kinderzentrum "Ümüt Nadjeschda" (auf Deutsch: Zentrum der Hoffnung), werden fast 100 behinderte Menschen betreut.

  • flexibel

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, urban

Aktuelle Information:

Wir nehmen noch Bewerbungen für ein Ausreise im September 2022 an!

 

Ümüt-Nadjeschda ist ein Zentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die es sich zum Ziel gemacht haben, jungen Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit auf Bildung und ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Da Kinder mit Behinderungen und deren Familien in Kirgisistan vor großen Herausforderungen stehen, nicht zuletzt, da das staatliche Bildungssystem unzureichend auf Menschen mit Behinderungen eingestellt ist, hat es sich Ümüt-Nadjeschda zur Aufgabe gemacht, diese Kinder individuell zu fördern und ihre Familien zu unterstützen.

Dafür wird in dem Therapiezentrum, dem integrativen Kindergarten in der Schule, verschiedene Werkstätten sowie weiteren Einrichtungen des Kinderzentrums gearbeitet. 

 

 

Kirgisistan kurzinfos

  • Offizieller Name

    Kirgisische Republik

  • Klima

    trockenes Kontinentalklima

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Sprache

    Kirgisisch und Russisch

Mehr Informationen >

Informationen zur Einsatzstelle

Das Kinderzentrum Ümüt-Nadjeschda besteht heute aus zwei integrativen Kindergärten, einer Schule mit Werkstätten, einem großen Garten und einem Spiel- und Sportplatz mit einer kleinen Reitbahn. In sechs Gruppen lernen, musizieren, spielen, malen und basteln hier Kinder vom ersten bis zum neunten Schuljahr

Zudem gibt es ein Therapiezentrum für Kinder und deren Eltern und das Janusz-Korczak-Zentrum für Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Schneiderei und Filzwerkstatt, einer Lehrküche, einer Holzwerkstatt.
Auch gibt es ein kleines Ferienhaus, in welches die Gruppen jedes Jahr einen gemeinsamen Urlaub verbringen können.

Zwei Wohngruppen als Internatsunterkunft dienen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ohne Familien als Heimat. Zudem wurde die Tanzgruppe Tumar gegründet: eine Gruppe von Tänzer*innen mit und ohne Behinderungen, die bereits zu vielen Auftritte im In- und Ausland eingeladen wurde.

In die verschiedenen Einrichtungen des Kinderzentrums Ümüt-Nadjeschda kommen heute täglich mehr als 80 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Viele von ihnen leben mit mehrfachen und schweren Behinderungen, wie z.B. mit Downsyndrom, Zerebralparalyse, Epilepsie, Muskeldystrophien, Autismus, Unfallschäden, Hydrocephalus oder Spina bifida und weitere schwere Entwicklungsstörungen.

Alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene erhalten therapeutische Hilfe durch Massagen, Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Heilbäder und therapeutisches Reiten. Darüberhinaus arbeiten wir mit Sensomotorik, Logopädie, Chirophonetik und basaler Stimulation. Außerdem fördern wir unsere Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Rhythmik, Kunst- und Musiktherapie. Im Alltag des Kinderzentrums Ümüt-Nadjeschda sind gemeinsames Musizieren, Singen und Theaterspielen feste Bestandteile.

Unterbringung der Freiwilligen

Die Freiwilligen werden in Wohnungen oder Gastfamilien in Bischkek untergebracht

Informationen zur Region

Bischkek ist die Hauptstadt Kirgistans und zählt eine Einwohnerzahl von 1.053.915 (Stand 2020). Dieser politische, wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des islamisch geprägten Landes liegt am nördlichen Rand des Kirgisischen Gebirges. Nordwestlich der Stadt zieht sich eine gewellte Steppenlandschaft bis ins nahe Kasachstan

Die ethnische Mehrheit machen Kirgisen (66%) und Russen (23%) aus.

Kirgisistan kurzinfos

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Klima

    trockenes Kontinentalklima

  • Offizieller Name

    Kirgisische Republik

  • Sprache

    Kirgisisch und Russisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: