Absolviere einen Freiwilligendienst in Zentralasien: Lerne Kirgisistan am Fuße des Himmelsgebirges hautnah kennen.

Mit dem Ende der Sowjetunion erlangte Kirgisistan 1991 seine Unabhängigkeit. Das an China und Kasachstan grenzende Hochgebirgsland besticht durch seine ländliche Unberührtheit. Halbnomad*innen verlassen in den warmen Monaten ihre Dörfer und besiedeln mit ihren Schafen die Steppen. Dort wohnen sie in traditionellen Jurten.

 

Ein beliebtes Ausflugsziel im Sommer ist der Gebirgssee Yssykköl mit seinen Stränden. Ein Paradies für Abenteur-Liebende sind die Gipfel des sogenannten Himmelsgebirges, Tien-Schan. Falls deine Einsatzstelle direkt in der Hauptstadt ist, kannst du dich in Bischkek auf eine lebendige Kultur- und Ausgehszene freuen.

 

In Kirgisistan findest du abwechslungsreiche Projekte im Freiwilligendienst. Besonders in den Bereichen Bildung und Soziales kannst du hier sinnstiftende Arbeit leisten.

Kirgisistan kurzinfos

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Klima

    trockenes Kontinentalklima

  • Offizieller Name

    Kirgisische Republik

  • Sprache

    Kirgisisch und Russisch

  • IMG 6689

    Kirgisistan

    Bilimkana Shabdan - School

    Die Bilimkana-Stiftung ist eine nichtstaatliche, nicht gewinnorientierte Bildungsorganisation, die ein Netzwerk von Schulen in verschiedenen Regionen Kirgisistans aufbaut. Ziel ist es, den Schüler_innen Zugang zu breitgefächerter, moderner und zeitgemäßer Bildung zu ermöglichen, wie z.B. dem Erlernen mehrerer Sprachen, die freie Meinungsbildung und das kritische Denken sowie eine kultur- und -kunstbetonende Bildung.

    ansehen
  • P1020001

    Kirgisistan

    Kindern helfen in Kirgisistan

    Mitten in Bischkek, der Hauptstadt Kirgisistans, liegt das Kinderzentrum Ümüt-Nadjeshda, das sich dort für die Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung einsetzt.

    ansehen
  • 2016 06 02 Sozialdorf Manas Murake KG SuS 3

    Kirgisistan

    Leben und arbeiten im Sozialdorf Manas

    Das Sozialdorf Manas ist ein Projekt, das sich für die Förderung von Jugendlichen und erwachsenen Menschen mit Behinderung in Kirgisistan einsetzt.

    ansehen
  • Kunstschule KaraBaltaKlavierklein

    Kirgisistan

    Kinderkunstschule Kara Balta

    Dein kreatives Jahr in Kirgistan!
    Dein Projekt: Förderung für Kinder in Kunst und Musik, aber auch Computer und Sprachen mit der Kinderkunstschule Kara Balta
    Dein Profil: Du interessierst dich für pädagogische Arbeit, bist vielleicht selbst künstlerisch aktiv (spielst z.B. ein Instrument?), findest Chancengleichheit für alle Kinder wichtig und bist neugierig auf das spannende Land Kirgistan in Zentralasien und seine Menschen.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Kirgisistan