< zurück

Großbritannien

L'Arche in Brecon

Die Gemeinschaft ist international in ihrer Zusammensetzung und, obwohl sie auf der christlichen Tradition beruht, begrüßt sie Menschen aller Glaubensrichtungen: Unsere Vision ist eine Welt, zu der alle gehören. Im Laufe der Zeit haben wir uns zu einem vielfältigen Fest der Menschen und Kulturen entwickelt, vereint durch den Wunsch, die Gaben von Menschen mit Lernbehinderungen mit der Gemeinschaft zu teilen.

  • 10-12 Monate

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich

  • gem. Zone

L'Arche Brecon wurde 1989 eröffnet, die erste L'Arche Gemeinde in Walis. Die alte Marktstadt Brecon liegt am Rande des Brecon Beacons Nationalparks, etwa 65 km nördlich von Cardiff, der Hauptstadt von Wales.

Die Gemeinschaft zog 1996 in ihr jetziges Haus Glasfryn um. Glasfryn liegt in Llanfaes, nur wenige Schritte vom Stadtzentrum von Brecon entfernt. Es ist die Heimat von sechs Erwachsenen mit Lernbehinderungen und mehreren Assistentinnen, während andere Assistenten vor Ort leben. Community-Mitglieder sind in viele lokale Gruppen involviert und haben Freundeskreise in der Stadt und darüber hinaus.

Neben dem gemeinsamen Leben bietet L’Arche Brecon Tagesaktivitäten für seine Mitglieder und für Menschen mit Lernbehinderungen in der weiteren Umgebung. Zu unseren Tagesaktivitäten gehören Rebound Books; unser Upcycling-Unternehmen befindet sich in einer Werkstatt im Zentrum der Stadt und ein Gemeinschaftsgartenprojekt in Defynnog. Wir haben auch eine kleine Zuteilung in der Nähe von Glasfryn und bieten mittwochs ein Suppenessen an, das für alle geöffnet ist.

Großbritannien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Klima

    Gemäßigt

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Gemeinschaftsleben:


Im Mittelpunkt der Gemeinschaft steht der gemeinsame Haushalt, in dem sechs Menschen mit Lernbehinderungen und ihre Assistent*innen zusammenleben.
Die Gemeinschaft ist überzeugt, dass das Zusammenleben ihnen hilft, gegenseitige Beziehungen zu entwickeln und die Gaben des anderen zu offenbaren. In einer Welt, die Wert darauf legt, zu gewinnen und an erster Stelle zu stehen, ist die L'Arche Brecon ein Ort, an dem Menschen entdecken können, wer sie sind und nicht nur, was sie tun können.

In der Gemeinschaft werden regelmäßige Gemeinschaftstreffen, Besinnungstage, Feiern, Exerzitien und Pilgerreisen organisiert. Feriengruppen reisen durch das Vereinigte Königreich und Europa, manchmal auch mit Aufenthalten in anderen Gemeinschaften der L'Arche.

Neben dem gemeinsamen Wohnen führt L'Arche Brecon tagsüber eine Reihe von Aktivitäten durch, die den Mitgliedern der Gemeinschaft und anderen Einheimischen Arbeit bieten. Dazu gehören eine Buchrecycling-Werkstatt (www.reboundbooks.co.uk), ein Gartenprojekt, saisonale Arbeitsaktivitäten und ein Suppen-Mittagessen, das sie mittwochs für die örtliche Gemeinde veranstalten.

Als registrierter Pflegedienstleister wird L'Arche Brecon vom Care Inspectorate Wales reguliert und kontrolliert, um einen hohen Versorgungsstandard zu gewährleisten. Alle Assistent*innen erhalten eine umfassende Einweisung und ständige Schulung, um sicherzustellen, dass die beste Versorgungsqualität geboten wird.


Hauptaufgaben der Assistent*innen:

Der Hauptzweck der Rolle besteht darin, die Gemeinschaft als einen Ort der gegenseitigen Zugehörigkeit zu leben und aufzubauen, indem sie ein Zuhause mit anderen schaffen, von denen einige eine Lernbehinderung haben. Dazu gehört der Aufbau von Beziehungen, die direkte Betreuung als Mitglied eines Teams und das Teilen der Freuden und Herausforderungen des täglichen Lebens.

- die persönliche Betreuung von Menschen mit einer Lernbehinderung: Hilfe bei der Körperpflege, der Kleidung und den Gesundheitsbedürfnissen der einzelnen Personen im Haus; Begleitung und Unterstützung bei ihren Freizeit-, sozialen, praktischen und spirituellen Bedürfnissen; Förderung der Entwicklung ihrer Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Entscheidungen zu treffen; und Übernahme der Schlüsselreferenzrolle für eine Person im Besonderen.

- Aufbau einer familiären Atmosphäre: durch die Entwicklung von Beziehungen zu allen in der Gruppe, die Hilfe bei Feiern und die Unterstützung des spirituellen Lebens, so dass eine Atmosphäre der Aufnahme und Freundschaft entsteht.

- Gegebenenfalls Unterstützung der Kernmitglieder bei ihren Arbeitsaktivitäten innerhalb und außerhalb des Gemeindehauses.

- Pflege des Hauses: Hilfe bei der Reinigung des Hauses, beim Einkaufen, Kochen, Wäschewaschen

- Mitwirkung im Team: Arbeit im Team und Teilnahme an Team- und Hausbesprechungen, Fachbesprechungen und allen anderen von der Gemeinschaft gewünschten Treffen.

- Genaue Aufzeichnung der übertragenen Verantwortlichkeiten für Aufgaben wie die Verwaltung der Finanzen des Hauses oder einzelner Personen, Medikamente, Erste Hilfe und Brandschutz.

- Kommunikation mit Fachleuten, Familien von Kernmitgliedern, Nachbar*innen, Besucher*innen und anderen Mitgliedern der L'Arche.

- Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften: Einhaltung aller Gesundheits-, Sicherheits-, Brand- und Registrierungsvorschriften, die für das Haus gelten.

- Vollständige Teilnahme an der angebotenen Ausbildung und Schulung, um bewährte Verfahren zu entwickeln und sie in ihrer Rolle zu unterstützen.

Großbritannien kurzinfos

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Klima

    Gemäßigt

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: