< zurück

Großbritannien

Leben und arbeiten im Projekt Pericles

Das 1997 begonnene Projekt Pericles ist Teil der ländlichen Hoathly Hill Community in West Sussex und liegt nur etwa eine Stunde südlich von London.

  • 10-12 Monate

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die Einrichtung versteht sich als Trainings- und Arbeits-Projekt zur Förderung von erwachsenen Menschen mit geistigen und/oder leichten körperlichen Behinderungen.
In kleinen Gruppen werden den Menschen hier praktische und künstlerische Aktivitäten angeboten, die auf ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt werden. Es gibt sowohl in der Einrichtung lebende Betreute, als auch zu Betreuuende, welche nur tagsüber an den Workshops teilnehmen. Ergänzt werden diese durch ein breites Angebot von individuellen Therapien. Es gibt ein Café, Eurythmie, Holzwerkstätten und einen Handarbeitsworkshop sowie zeitweise auch Theaterprojekte. Die Grundlage der Arbeit ist die Waldorfpädagogik und es wird versucht einen möglichst ein nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen in allen Beriechen anzuwenden.
In den Wohnhäusern wird nach dem Prinzip der erweiterten Familien zusammengelebt. Das bedeutet, dass Mitarbeiter*innen, teilweise mit ihren Kindern, mit Betreuten und Freiwilligen tagsüber zusammenleben. Abends schlafen die Freiwilligen dann teilweise in anderen Häusern der Einrichtung. In den Häusern werden die Haushaltsaufgaben und die Verantwortlichkeiten miteinander geteilt und jede*r bringt sich in das Gemeinschaftsleben ein. Auch werden die Mahlzeiten stets gemeinsam eingenommen und immer frisch gekocht.Es gibt mehrere kleinere Orte in der Umgebung.
PERICLES liegt sehr idyllisch, die Verkehrsanbindungen zu den nächstgrößeren Ortschaften sind sehr überschaubar. Bei Bedarf stellen die Mitarbeiter punktuell auch Mitfahrgelegenheiten zur Verfügung.
Nach London braucht man mit dem Auto etwa eine Stunde.

Unter diesem Link findet man ein Video der Einsatzstelle: https://vimeo.com/93464384.

Großbritannien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Klima

    Gemäßigt

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Freiwillige unterstützen bei der Betreuung und in den verschiedenen Arbeitsbereichen. Folgende Aufgaben können u.a. dazugehören

- Betreuung und Unterstützung der in der Einrichtung lebenden Betreuten, sogenannte One-to-One - Begleitung in individuellen Einheiten
- Arbeiten in der Küche und im Service des Cafés
- Haushaltsaufgaben (i.d.R. in dem Haus, in welchem man schläft): Frühstück
zubereiten und ca. 2 x pro Woche kochen, Putzen am Wochenende, Abwaschen
etc.
- Mitarbeit und Betreuung in den Werkstätten
- Gartenarbeit
- Begleitung und Unterstützung bei Festen, Veranstaltungen, Freizeitgestaltung und Ausflügen

Die Einrichtung ist klein und Freiwillige sollten sich auf ein ruhiges aber intensives Gemeinschaftsleben einstellen. Der Arbeitstag beginnt gegen 8 Uhr. Von 9 - 16 Uhr beschäftigen sich die Betreuten mit künstlerischen, musikalischen oder handwerklichen Aktivitäten. Die Freiwilligen verbringen einen Großteil ihrer Arbeitszeit dabei als unterstützende Kraft. Gelegentlich finden unterschiedliche Nachmittags- und Abendaktivitäten statt.
Von 18:00 - 19:30 Uhr: Abendessen (wenn man kocht, ab 17:00 Uhr)
von 20:00 - 22:00 Uhr: gelegentliches Untersützen (covern) der Hauseltern
Wie für Lebensgemeinschaften üblich arbeiten Freiwillige manchmal bis zu 60 Stunden die Woche (6-Tage-Woche), und haben 1 1/2 Tage frei. Insgesamt haben sie 26 Tage Urlaub (festgelegte Urlaubstage wie Weihnachten, Ferienzeiten oder tageweise Anfang August).
Die Freiwilligen sind in einem Zimmer in der Einrichtung oder in einem Haus in der Community (teilweise auch im Haus mit Betreuten) untergebracht und werden von der Einrichtung verpflegt.
Erfahrungen im Schreinern sind von Vorteil. Musische und schauspielerische Fähigkeiten können gerne eingesetzt werden. Spaß am Kochen und Backen ist wünschenswert. Grundlegende Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Einrichtung ist an kreativen und musikalischen Freiwilligen interessiert.

Großbritannien kurzinfos

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Klima

    Gemäßigt

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: