< zurück

Finnland

Leben und arbeiten in der Jugendhilfe-Einrichtung Pentalla im Süden des Landes

Eingebettet auf einem kleinen Gutshof im Süden Finnlands und umgeben von Tieren und Natur findet man die Jugendhilfe-Einrichtung Pentalla.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, Meer, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Sie kümmert sich in intensiver sozialpädagogischer Einzelbetreuung um Jugendliche aus Deutschland (max. 3), die nicht mehr in ihrem alten sozialen Umfeld (Schule, Heim, Zuhause) leben können. Der familiäre Rahmen ist die Stütze und je nach individueller Situation findet die Einbindung in die Alltags- und jahreszeitlichen Tätigkeiten ihren Platz. Dabei bietet sie den Jugendlichen eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung und versucht, die schulischen Leistungen zu fördern. Penttala besteht neben dem Wohnhaus aus einem Schaf- und Hühnerstall, einer Werkstatt, einer Bühne mit Theaterraum, einer Wollwerkstatt und Schulräumen. All diese Bereiche werden, je nach Möglichkeiten, in der Arbeit mit den Jugendlichen genutzt, um ihnen einen Weg zur Selbstständigkeit aufzuzeigen, den sie in sich selbst finden sollen.
Auch gehören flexible Rhythmen zum Konzept der Einrichtung und die Jugendlichen können hautnahe Begegnungen mit der Natur erfahren. Umgangssprache in der Einrichtung ist hauptsächlich Deutsch.
Innerhalb der Einrichtung können die Jugendlichen Fußball, Volleyball und Basketball spielen. Manchmal finden auch künstlerische Kurse statt. 500 Meter entfernt erreicht man einen Fluss zum Angeln und Schwimmen. Vor allem im Winter wird regelmäßig die Sauna geheizt.
Es kann ein Finnischkurs angeboten werden. Die Stadt Pori ist 22 km entfernt und bietet allerlei kulturelle und sportliche Angebote sowie Wanderungen und Ausflüge. Dort findet außerdem jährlich das internationale Jazz-Festival „Pori Jazz“ statt.

Finnland kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Finnland

  • Klima

    gemäßigt bis kalt

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Sprache

    Finnisch und Schwedisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Freiwillige sind in das tägliche Zusammenleben mit den Jugendlichen und Mitarbeiter*innen eingebunden, im Vordergrund der Tätigkeit stehen die Hofarbeit mit den dazugehörigen täglichen Pflichten und vor allem die Freizeitgestaltung. Folgende Aufgaben können unter anderem dazugehören


- Tierpflege und die damit verbundenen Tätigkeiten (z.B. Sensen, Heu trocknen und einfahren, Stallpflege)
- Mithilfe in der Landwirtschaft, Garten- und Hausarbeiten
- Mitwirken beim Schulunterricht (Umfang von den Jugendlichen abhängig)
- Freizeitgestaltung der Jugendlichen, z.B. Schwimmen, Eislaufen.
- Teilnahme am Marktleben im kunsthandwerklichen Bereich, Mithilfe bei der Vorbereitung, der Herstellung und dem Verkauf
- Teilnahmemöglichkeit an Puppen- und Personentheaterproduktionen
- Mitwirken bei allen anfallenden Aufgaben im täglichen Zusammenleben (von den Jugendlichen und der Saison abhängig)

Es gibt zwar keine festen Arbeitszeiten, aber in der Lebensgemeinschaft hat jede*r regelmäßig Freizeit.
Die Freiwilligen werden in einem eigenen Zimmer im Haupt- oder Nebengebäude untergebracht. Die Mahlzeiten werden von der Einrichtung gestellt.
Die Einrichtung wünscht sich offene und flexible Freiwillige, die ein großes Interesse an der Arbeit mit Menschen mitbringen sowie den Willen, Unbekanntem zu begegnen. Wenn möglich sollten die Freiwilligen eine „gestandene Persönlichkeit“ sein. Grundlegende soziale Fähigkeiten werden vorausgesetzt. Da in der Einrichtung Deutsch gesprochen wird, sind keine Fremdsprachenkenntnisse notwendig.
Die Struktur des Lebens auf Penttala wird mit Rücksichtnahme auf die jeweiligen Jugendlichen gestaltet. Deshalb ist eine offene Einstellung der Erwachsenen sehr erforderlich.

Finnland kurzinfos

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Klima

    gemäßigt bis kalt

  • Offizieller Name

    Republik Finnland

  • Sprache

    Finnisch und Schwedisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: