< zurück

Kasachstan

Mithilfe im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Nr. 12 in Öskemen

Die Schule "Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Nr. 12" in Ust-Kamenogorsk / Öskemen ist eine Schule mit 65 Mitarbeiter*innen, die für etwa 640 Kinder zur Verfügung stehen.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, ländlich

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die Schule wurde im Jahr 2000 als Waldorfschule eröffnet, im Laufe der Jahre hat sich der Charakter der Schule verändert und würde heute wohl nicht mehr als Waldorfschule bezeichnet werden können. Sie teilt sich auf in eine Vorschulklasse, Unter- und Oberstufe. Außerdem beherbergt die Schule einen Hort für die Klassen eins bis vier und einen Kindergarten. Die Kinder haben die Möglichkeit, musikalische Formen und biographisches über die bekanntesten Komponisten der Welt zu lernen, bekannte Musikstücke zu hören und zu singen. Blockflötenunterricht, Tanzunterricht, Kurse im Nähen von Handpuppen und Holzbearbeitung stehen auf dem Stundenplan. Ein vielfältiges Sportangebot ist ebenso vorhanden. Die deutsche Sprache wird vertieft behandelt und in der 11. Klasse legen die Schüler*innen die "Deutsche Sprachdiplom-Prüfung" (Stufe II) auf dem Niveau B2 oder C1 ab. Mit diesem Diplom können sie ohne zusätzliche Aufnahmeprüfung an einer deutschen Hochschule studieren.
Das Klima in Ost-Kasachstan ist kontinental. Im Sommer sind Temperaturen um die +30 Grad Celsius alltäglich und im Winter kann es auch mal auf -40 Grad Celsius sinken. Die Übergangsjahreszeiten sind verhältnismäßig kurz. Die Stadt liegt an der Mündung zweier Flüsse im Vorland des Altaigebirges auf etwa 400m ü. NN. Die Schule befindet sich im Stadtzentrum. Die Stadt ist mit 340.000 Einwohnern eine mittelgroße Stadt Kasachstans. Die Infrastruktur ist gut, Bus und Straßenbahn sind mit 30 Cent und Taxis mit 2-3 Euro relativ kostengünstig. In Kasachstan wird neben Kasachisch auch Russisch gesprochen, was, im Gegenteil zu Kasachisch weit über 90 Prozent der Bevölkerung beherrscht und in Ust-Kamenogorsk die Umgangssprache ist.
Alle Freizeitmöglichkeiten, die in Europa vorhanden sind, sind auch hier anzutreffen. Meist jedoch um ein vielfaches günstiger. Kinos, Bars, Restaurants, ein kleiner Freizeitpark, eine große Bibliothek mit großem Lesesaal mit deutschen, englischen und französischen Büchern, Internetcafes, Theater, Museen, kulturelle Veranstaltungen etc.
Im Winter kann im Umland Wintersport betrieben, im Sommer die Freizeit am (2-3 Std. entfernten) Buchtarma-Stausee verbracht werden. Das Land lädt zum Reisen ein und mit etwas Zeit kommt man mit Bus und Bahn auch äußerst günstig überall hin.

Kasachstan kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Kasachstan

  • Klima

    kontinental geprägt, mit kalten Wintern und heißen langen Sommern

  • Bevölkerung

    19 Millionen

  • Sprache

    Kasachisch und Russisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Freiwillige arbeiten in den verschiedenen Klassenstufen. Sie arbeiten als Assistent*in, Helfer*in der Lehrer*innen in verschiedenen Fächern, wie Deutsch, Englisch, Formenzeichnen, gesundes Essen, Malen usw. Jeden Nachmittag sind sie im Hort dabei. Die Freiwilligen helfen bei den Hausaufgaben und spielen mit den Kindern. Bei Bedarf können sie auch in der Oberstufe bei der Vorbereitung zum DSD-Diplom eingesetzt werden oder individuelle Nachhilfestunden geben. Geholfen werden muss auch bei den Projektarbeit in der Mittel- und Oberstufe. Die Aufgaben sind zu 99% Prozent pädagogisch, man kann eigene Ideen einbringen und den Unterricht mitgestalten.
Arbeitszeiten sind Mo.-Fr. von 8-17 Uhr, donnerstags bis ungefähr 15 Uhr. Morgens findet der Unterricht statt und am Nachmittag der Hort. In der Unterstufe übernehmen Freiwillige Teile des "rhythmischen Teils". In den einzelnen Fächern werden sie als Assistenz eingesetzt, helfen in Deutsch etc. Nachmittags sind sie in verschiedenen Klassen und betreuen die Kinder im Hort. Jede*r Freiwillige hat andere Fähigkeiten und dementsprechend kann er/sie sich einbringen. Jedoch liegt die Hauptaufgabe in der pädagogischen Arbeit mit den Kindern.
Es gibt Herbst-, Winter-, Frühlings- und Sommerferien. Manchmal ist es notwendig die Kinder bei Festen oder Ausflügen auch samstags zu betreuen, meist aber freiwillig. Nach Bedarf unterstützen Freiwillige auch in den Herbstferien die Schüler*innen für die mündlichen DSD-Themen.
Die Schule kümmert sich um eine Unterkunft und deren Finanzierung in Absprache mit den Freiwilligen. Die Verpflegung während der Arbeitszeiten ist durch die Schule sichergestellt. (Frühstück, Mittagessen und Nachmittagsnack). Außerhalb der Arbeitszeiten müssen sich die Freiwilligen selbst verpflegen, dafür bekommen sie von der Schule ein kleines Budget.
Freiwillige sollten hochdeutsch sprechen (sehr wichtig für den Unterricht). Englisch ist von Vorteil. Ehemalige Waldorfschüler*innen werden bevorzugt. Russisch ist keine Voraussetzung für den Dienst, im Gegenteil: Die Schüler*innen sollen motiviert werden mit dem Freiwilligen Deutsch zu reden. Im Alltag ist es aber sehr hilfreich, wenn man schon etwas Russisch beherrscht. Jedoch kann eine Basis an Russisch, der Erfahrung nach, leicht nebenbei erlernt werden und für die Freizeitgestaltung auch von Vorteil sein. Einen Russischkurs für "Ausländer" gibt es leider nicht. Es gibt viele Deutschinteressierte und -lernende an den Unis, wöchentliche Deutsch- und Englisch-Clubs.

Kasachstan kurzinfos

  • Bevölkerung

    19 Millionen

  • Klima

    kontinental geprägt, mit kalten Wintern und heißen langen Sommern

  • Offizieller Name

    Republik Kasachstan

  • Sprache

    Kasachisch und Russisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: