Leiste einen internationalen Freiwilligendienst im faszinierenden Kasachstan und unterstütze sinnstiftende Projekte

Das zwischen Russland und China gelegene Kasachstan gehört zu den zehn größten Ländern der Welt. Bekannt ist die Region in Zentralasien durch ihr riesiges Ölvorkommen und die Russlanddeutschen, welche in der Sowjetunion von Russland nach Kasachstan umgesiedelt wurden.

 

Die landschaftliche Vielfalt reicht von Wüste, Gebirge, Wald hin zu Steppe. Nutze deine Freizeit, um Kasachstan zu entdecken. Eine gute Infrastruktur macht dir das Reisen leichter. Viele Kasach*innen pflegen bis heute ihre musikalischen und literarischen Bräuche. Ein kleiner Teil der Bevölkerung lebt saisonal immer noch als Nomad*innen mit ihren Viehherden in den Steppen. Die runden, liebevoll eingerichteten Jurten-Zelte dienen als Behausung.

 

Ganz anders geht es in der Hauptstadt Astana zu. Mitten in der Nordsteppe Kasachstans ragen Hochhäuser und futuristische Architektur empor, die teils von renommierten, internationalen Stadtplanern entworfen wurden.

 

Während eines Freiwilligendienstes in Kasachstan lernst du, auf eigenen Beinen zu stehen. Obendrein erlebst du eine neue Sichtweise auf eine andere Kultur. Wenn du in den Stellenanzeigen nicht fündig wirst, kannst du dich auch initiativ für einen Freiwilligeneinsatz bewerben.

Kasachstan kurzinfos

  • Bevölkerung

    19 Millionen

  • Klima

    kontinental geprägt, mit kalten Wintern und heißen langen Sommern

  • Offizieller Name

    Republik Kasachstan

  • Sprache

    Kasachisch und Russisch

  • 2016 05 25 26 SuS Ust Kamenogorsk 12

    Kasachstan

    Mithilfe in einer Schule

    Die Schule "Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Nr. 12" in Ust-Kamenogorsk / Öskemen ist eine Schule mit 65 Mitarbeiter*innen, die für etwa 640 Kinder zur Verfügung stehen.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Kasachstan