< zurück

Großbritannien

Tiphereth Camphill Community

"Tiphereth" ist eine mittelgroße Camphill Community mit Sitz am Stadtrand von Edinburgh. Wir haben drei Häuser für Menschen mit Lernschwierigkeiten, Torphin House und Bluebell Cottage (Torphin Road) und The Hollies (Woodhall Road), alles in der Gegend von Colinton Village, einem Vorort der Stadt am Rande der Pentland Hills. Wir haben auch vier Projekte, die eine breite Palette von Tagesaktivitäten für bis zu 100 Personen pro Woche anbieten.

  • 10-12 Monate

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich

  • gem. Zone

Tiphereth wurde 1991 gegründet und bietet Wohn- und Tageseinrichtungen für Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen. Das häusliche Leben liegt im Herzen der Gemeinschaft und konzentriert sich auf drei Häuser. Die Gemeinschaft möchte eine Umgebung schaffen, die auf gegenseitige Unterstützung beruht und in der jeder nach seinen Fähigkeiten etwas zu beitragen kann.

Die kulturellen und menschlichen Werte sind genauso wichtig wie die geleistete Arbeit. Tiphereth zieht als Teil der Camphill-Bewegung die Inspiration von den Gründern an, verleiht dem täglichen Leben spirituelle Werte, bewahrt praktischen Respekt vor der Natur, erneuert neue wirtschaftliche Beziehungen und respektiert alle Menschen. Der jährliche Rhythmus ist mit christlichen Festen durchsetzt, die häufig von kulturellen Darbietungen der Gemeinschaft gefeiert werden.

Das Hauptziel in der Lebenssituation ist, ein Zuhause zusammen "mit schutzbedürftigen Menschen" zu schaffen, anstatt "für sie". Dies bedeutet, dass Ressourcen wie Wohnraum, Badezimmer und Mahlzeiten, sowie gute und schlechte Zeiten geteilt werden.

Großbritannien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Klima

    Gemäßigt

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Aufgaben der Freiwilligen:

  • Teilnahme am Leben der Gemeinschaft was Hausarbeit, Kochen, Wäsche und gemeinschaftskulturelle und Freizeitaktivitäten umfasst.
  • Der*die Freiwillige übernimmt die Verantwortung und die tägliche Pflege für einen oder zwei Bewohner*innen mit Lernbehinderungen. Dazu gehört, ihnen beim Anziehen zu helfen, ihre persönliche Hygiene aufrechtzuerhalten und all die anderen täglichen Aufgaben, die manche Menschen als schwierig empfinden können.
  • Der*die Freiwillige hat jede Woche einen „Haustag“, an dem er*sie das Abendessen und andere Haushaltsaufgaben (Reinigung, Wäsche, Gartenarbeit usw.) übernehmen muss.
  • Es wird erwartet, dass der*die Freiwillige zweimal pro Woche am Handelsprojekt im Steinbruch teilnimmt (Kompostierung oder Holzverarbeitung), zwischen 9:30 und 15:00 Uhr. Diese Arbeit ist vielfältig und kann körperlich anstrengend sein.
  • Der*die Freiwillige hat normalerweise zwei freie Tage pro Woche. Es ist jedoch zu beachten, dass es kein Schichtsystem gibt, da dies der Schaffung einer warmen familiären Atmosphäre zuwiderläuft.

Die Unterkunft:

Torphin House ist ein Haushalt von elf Personen. Vier Bewohner*innen mit besonderen Bedürfnissen werden von vier "foundation students" und den zwei Hauseltern mit zwei Kindern und einem Hund unterstützt. Torphin House ist seit vielen Jahren das Zentrum der Gemeinde, da es das älteste Haus ist.

Bluebell Cottage ist das neuestes Haus, in dem eine sechsköpfige Familie mit vier Bewohner*innen zusammenlebt. Drei "foundation students" und ein Hund vervollständigen den Haushalt. Das Bluebell Cottage befindet sich neben dem Torphin House.

The Hollies ist ein Haushalt von zwölf Personen, darunter vier Bewohner*innen mit besonderen Bedürfnissen, einer vierköpfigen Familie und vier "foundation students". Das Haus hat einen großen Garten und eine zentrale Lage im Dorf Colinton, in der Nähe der Geschäfte und des Dorflebens.

Der*die Freiwillige hat sein*ihr eigenes Schlafzimmer und alle Annehmlichkeiten, die er*sie in einem Einfamilienhaus erwarten würde. Das Wohnzimmer, die Küche, die Badezimmer und andere Gemeinschaftsbereiche des Hauses werden vom gesamten Haushalt gemeinsam genutzt.

Arbeitsgruppen:

Es gibt mehrere Arbeitsgruppen in Tiphereth.

  • Das Handelsteam stellt viele verschiedene Produkte her, die sowohl an die lokale Gemeinschaft als auch im ganzen Land verkauft werden. Sie produzieren derzeit Brennholz und Kompost.
  • Die May-Gruppe konzentriert sich auf das Handwerk, die Künste und die therapeutische Tätigkeit, hauptsächlich in Innenräumen. Diese Gruppe umfasst auch einen Küchenworkshop, der tägliche Mahlzeiten zubereitet und Speisen verarbeitet.
  • Die Pentland Garden Group führt Umweltarbeiten in den Pentland Hills und der Umgebung durch. Zwei Tage in der Woche sammeln und arbeiten sie an Kompostierungsaktivitäten unter dem Markennamen Colinton Community Compost.
  • Die Garden Group pflegt die Gärten des Torphin House mit organischen und biodynamischen Methoden, um Blumen, Obst und Gemüse für die Gemeinde zu produzieren.
  • Die Peregrine Group übernimmt lokale Freiwilligenprojekte, die sich meist auf Garten/ Landschaftsgestaltung öffentlich zugänglicher Bereiche konzentrieren.
  • Das Druckstudio ist die neueste Gruppe und entwirft Bilder, Kunst und Hausaufgaben. Die Gruppe arbeitet im Hoyland Hill House.

Großbritannien kurzinfos

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Klima

    Gemäßigt

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: