< zurück

Mexiko

Un techo para mi País México A.C.

Freiwilligendienst in NGO für die Verbesserung der Lebenssituation der Armenviertelbewohnenden in Puebla, Mexiko.

  • 10-12 Monate

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, stadtnah

  • Subtropen

Angeboten von

Kompaktlogo20plus20BadRK1 Mehr Informationen >

Freiwilligendienst in NGO für die Verbesserung der Lebenssituation der Armenviertelbewohnenden in Puebla, Mexiko.

Mexiko kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Angeboten von

Kompaktlogo20plus20BadRK1 Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Einsatzstelle

Die Organisation „Techo“ (deutsch „Dach“) setzt sich in verschiedenen Ländern Lateinamerikas und der Karibik für die Verbesserung der Lebenssituation der Bewohnerinnen und Bewohner von Armenvierteln ein. Zudem betreibt Techo anwaltschaftliche Arbeit und bemüht sich das Thema Armut(sbekämpfung) im gesamtgesellschaftlichen Diskurs in Mexiko zu halten. Das Regionalbüro Puebla unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner armer Gemeinden in und um Puebla bei der Verbesserung ihrer Lebensumstände.

Dafür werden zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern die wichtigstenThemenfür diejeweiligeGemeindebesprochenunddaraufhin Projektpläneentwickeltund umgesetzt.BisherwurdenProjektemitden Schwerpunkten (Aus-) Bildung, Friedensarbeit, Entwicklung kultureller und sportlicher Angebote,Umweltschutz,VerbesserungderInfrastruktur,sowie Menschenrechte umgesetzt.

Ca. alle 3 Monate findet eine „Construción“ in einer Gemeinde statt. Dabei werdenNotunterkünfte für Familien in extremer Armut gebaut.

Aufgaben der Freiwilligen

Der/die Freiwillige arbeitet in den verschiedenen Arbeitsbereichen der Organisation mit.
Der Hauptteil, der Arbeit mit den Gemeinden erfolgt am Wochenende, an dem man mit seinem, aus anderen (hauptsächlich einheimischen) Freiwilligen bestehenden, Team, in die Gemeinden fährt und dort Projekte umsetzt. Während der Woche werden die zukünftigen Gemeindebesuche vorbereitet und die vergangenen evaluiert, sowie sonstige Büroarbeiten erledigt.

Profil der Freiwilligen

  • Gute Spanischkenntnisse

  • Eigenständigkeit

  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit

  • Teamfähigkeit

  • Kreativität

  • Empathie

  • Zuverlässigkeit

  • Interkulturelle Kompetenz

Mexiko kurzinfos

  • Bevölkerung

    125 Millionen

  • Klima

    alpin, bis subtropisch und wüstenähnlich

  • Offizieller Name

    Vereinigte Mexikanische Staaten

  • Sprache

    Spanisch, indigene Sprachen

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: