< zurück

Großbritannien

William Blake House - Sozialtherapie bei Northampton

Zwischen zwei Dörfern und in der Nähe von Northampton liegt die kleine Einrichtung William Blake House.

  • 10-12 Monate

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Bei der Einrichtung handelt es sich um eine sozial-therapeutische Gemeinschaft für junge erwachsene Menschen mit teils sehr schweren Behinderungen, die sich zu einer Lebensgemeinschaft zusammengeschlossen haben. Die Einrichtung wurde im Jahr 2002 gegründet und bietet ca. 14 Betreuten (Residents) Platz in der Einrichtung, in der sie leben, Arbeitserfahrungen sammeln und Therapien machen können. In drei Häusern leben die Betreuten und in drei weiteren mehrere Freiwillige. Die Mitarbeiter*innen, ausgebildetes Pflegepersonal, kommen für die Tages- und/oder Nachtschichten in die Einrichtung. Zu den Arbeitsbereichen, in denen die Betreuten aktiv werden können gehört das Dolphin Café in Towcester. Auch die Pflege von Tieren (Hühner und Kaninchen) gehört dazu. Zu den Therapien gehören z.B. Eurythmie, Kunsttherapie, Massage- und Hydrotherapien. Desweiteren werden viele gemeinsame Aktivitäten, wie Spaziergänge, Sport, Schwimmen, Wandern, Reiten, Café-Besuche, Kirchenbesuche, Basteln, Einkäufe u.v.m. mit den Betreuten unternommen., je nachdem welche für die einzelne Person therapeutisch angemessen ist. Auch handwerkliche und künstlerische Aktivitäten gehören dazu und einmal im Jahr wird versucht eine kleine Urlaubsreise zu machen. Ziel der Einrichtung ist es eine ganzheitliche Betreuung für die Menschen mit Behinderung anzubieten, in der auf die einzelne Person geschaut wird und ihr die besten Möglichkeiten geboten werden. Dafür setzt sich die Einrichtung für ein vielfältiges Programm an Aktivitäten und notwendige Therapien ein.
Es besteht die Möglichkeit nach der Arbeit in ein Fitnessstudio mit Spa zu gehen, das 10 Kilometer entfernt liegt. Das Dorf selbst hat keine Bahn- oder Busverbindung, allerdings kann man einen "Lift" zur nächsten Haltestelle bekommen oder Gebrauch vom vorhandenen Coworker-Auto machen. Im ersten Monat ihres Dienstes in William Blake House werden Freiwillige, die einen Führerschein besitzen, sich einer Fahrprüfung unterziehen müssen. Der nächste Ort Towcester (kann in 15 Minuten mit Autos der Einrichtung angefahren werden) verfügt über eine Busanbindung nach Milton Keynes und London (in 2 Std. mit Bus und Bahn erreichbar).

Hier noch ein kleiner Eindruck aus aktuellen Freiwilligen - Berichten:

"Ich war persönlich sehr froh mich für diese Einrichtung entschieden zu
haben. Ich habe sehr viel auch über mich selbst gelernt und die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen lieben gelernt. Zusammenfassend kann ich sagen es war bisher das beste Jahr meines Lebens. Ich bin sehr froh ein freiwilliges Jahr im Ausland absolviert zu haben, über all die neuen Erfahrungen und über neue Freunde."

"...die Jahreszeitenfeste sind immer etwas Besonderes. Bei den Festen wird immer sehr viel getanzt, gesungen und auch Gedichte vorgelesen. Außerdem werden auch immer die Residents mit eingebunden, sodass die Feste sehr froh und munter sind."

 

Großbritannien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Klima

    Gemäßigt

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

 

Aufgaben und Tätigkeitsbereiche:

Die Freiwilligen werden in der Betreuung der Bewohner der Einrichtung eingesetzt. Der Einsatz erfolgt sowohl im pflegerischen Bereich, im Haushalt, als auch in der Begleitung bei den unterschiedlichen Aktivitäten. Meist handelt es sich eine 1 zu 1 Betreuung, so dass eine betreute Person von einem/einer Freiwilligen über das Jahr begleitet wird. Folgende Aufgaben können u.a. dazugehören

- Pflege und Unterstützung der Betreuten in allen Bereichen (auch bei der körperlichen Hygiene)
- Haushaltsaufgaben wie z.B. Kochen, Putzen, Aufräumen, Waschen u.v.m.
- Begleitung der Betreuten zu den verschiedenen Aktivitäten und Freizeitgestaltung
- Eventuell Nachtschichten

Da es sich hier um eine Lebensgemeinschaft handelt, sind die Freiwilligen in den gesamten Alltag der Bewohner integriert.
Die Arbeitszeit ist wie folgt gestaffelt. Woche 1 - 3 Arbeitstage von 08:00 - 20:00 Uhr / 4 freie Tage; Woche 2 - 4 Arbeitstage von 08:00 - 20:00 Uhr / 3 freie Tage. Zusätzlich erwartet die Einsatzstelle, dass die Freiwilligen übers Jahr verteilt bis zu 40 Extraschichten (z.T. auch Nachtschichten) übernehmen, um Engpässe aufzufangen.
Als Weiterbildungsmöglichkeit wird neben der täglichen Arbeit angeboten: Foundationperiode, Consolidation Course, Pflegerische Einweisung und deren Inhalte, life skills sessions, Erste Hilfe. Genaueres bitte bei der Einrichtung erfragen.
Die Freiwilligen werden in einem Co-Worker-Haus in der Kleinstadt Towcester (ca. 14 km von Northampton entfernt) untergebracht. Die Einrichtung kommt für die Verpflegung auf (auch vegetarisches Essen ist möglich). Auch W-Lan - Zugang ist vorhanden. Es stehen den Freiwilligen 2 Autos mit jeweils einer Tankfüllung pro Woche zur Verfügung.

Die Freiwilligen müssen gut Englisch sprechen und verstehen können. Die Bewerbung soll eigenständig verfasst sein. Ein Führerschein ist erwünscht. Allerdings muss man wegen der Versicherung mindestens 19 Jahre alt sein. Die Einrichtung freut sich über kreative und enthusiastische Freiwillige, die den Wunsch haben, den Residents zu ihrem Potential zu verhelfen. Dieses erfordert Flexibilität, Eigeninitiative, Geduld und oftmals viel Humor. Das Leben und Arbeiten mit Menschen mit Behinderung, wie auch das Zusammenleben in einer Lebensgemeinschaft erfordert eine innere Verpflichtung und die Bereitschaft, sich auf Unbekanntes einzulassen. Auf der anderen Seite wird diese neue Erfahrung immer eine Bereicherung sein.

Großbritannien kurzinfos

  • Bevölkerung

    66 Millionen

  • Klima

    Gemäßigt

  • Offizieller Name

    Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

  • Sprache

    Englisch, Walisisch, Gälisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: