Lust auf eine sinnvolle Auszeit im Ausland? Dann bewirb dich für einen internationalen Freiwilligendienst in Nicaragua, dem Land der Seen & Vulkane.

Zwischen Honduras und Costa Rica liegt das vulkanreiche Nicaragua. Umspült vom Pazifik und dem Karibischen Meer imponiert das Land mit seinen Palmenstränden und einsamen Inseln. Nicaragua verzaubert seine Besucher*innen besonders mit seiner natürlichen Vielfalt, die sich in den Bergen, Feuchtgebieten und Regenwäldern wiederspiegelt.

 

Wenn du deinen Freiwilligendienst in Granada leistest, dann kannst du dich auf farbenfrohe Kolonialbauten und ein reiches Kulturangebot freuen. Als eine der ältesten Städte Mittelamerikas beeindruckt Granada mit spanischem Flair und einer idyllischen Lage am Nicaragua-See. Granada ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt, um die nahegelegene Inselwelt zu erkunden.

 

Nicaragua gehört, trotz seines Naturreichtums, zu den wirtschaftlich benachteiligsten Ländern Lateinamerikas. Viele Schüler*innen und Student*innen brechen ihre Ausbildung ab, weil das Geld nicht reicht. Freiwillig engagieren kannst du dich daher vor allem in den Bereichen Bildung und Soziales.

Nicaragua kurzinfos

  • Bevölkerung

    6 Millionen

  • Klima

    tropisch

  • Offizieller Name

    Republik Nicaragua

  • Sprache

    Spanisch

  • Foto Nica 1 v3

    Nicaragua

    Projekt zur Unterstützung junger Menschen mit Behinderung in Granada

    Unterstütze unsere Partnerorganisation dabei sich für für die Rechte von jungen Menschen mit Behinderung einzusetzen.

    ansehen
  • 9 v3

    Nicaragua

    Mithilfe in einer bilingualen Schule (spanisch-englisch) direkt am Lago Cocibolca

    Das Colegio Internacional Cocibolca ist eine internationale und bilinguale (spanisch-englisch) Einrichtung, welche einen Waldorf-Kindergarten und eine Schule beinhaltet.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Nicaragua