< zurück

Südafrika

Bildungseinrichtung in Südafrika: Marico Academy

Bewirb Dich für einen Freiwilligendienst mit dem DSJW und unterstütze ein Bildungszentrum für Kinder aus sozial schwachen Familien.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

Angeboten von

Logo DSJW Mehr Informationen >

Ziel der Marico Academy ist es, Kindern aus den überwiegend informellen Siedlungen am Rande der Ortschaft Groot Marico (North West Province, Südafrika; ländliche Region) ein vielfältiges Bildungs- und Betreuungsangebot zu bieten.

Auf dem Projektgelände befinden sich ein Kindergarten für etwa 100 Kinder, eine Vorschule und mit ca. 50 Kindern sowie eine Grundschule für etwa 300 SchülerInnen. Zudem wird eine offene Tagesbetreuung für besonders schutzbedürftige Kinder, die in ihren Familien Opfer von Gewalt, Missbrauch oder Vernachlässigung geworden sind, organisiert („Place of Safety“).

Die Angebote des Projektes sollen Zukunftsperspektiven schaffen, Fürsorge anbieten und den Kindern eine kindgerechte Entwicklung ermöglichen.

Südafrika kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Südafrika

  • Klima

    trocken bis subtropisch-feucht

  • Bevölkerung

    55 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Afrikaans, isiZulu, isiXhosa, Sepedi und weitere

Mehr Informationen >

Angeboten von

Logo DSJW Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Warum passt Du zum DSJW?

  • Du bist neugierig darauf, Südafrika kennenzulernen
  • Du bist weltoffen und interessierst Dich für die Vielfalt unterschiedlicher Lebensperspektiven
  • Du bist anpassungsbereit und zeigst Respekt gegenüber Menschen, die anders leben als Du selbst
  • Du findest es spannend, Dich auf eine neue und ungewohnte Erfahrung einzulassen
  • Du möchtest Verantwortung für Dich selbst und für andere übernehmen

Warum passt das DSJW zu Dir?

  • Über 25 Jahre Erfahrung in der Entsendung von Freiwilligen ins südliche Afrika
  • Gewachsene Partnerschaften mit sozialen Projekten vor Ort, die wir regelmäßig persönlich besuchen
  • Intensive und umfassende Vorbereitung, u.a. durch Seminare, die wir gemeinsam mit unseren südafrikanischen Projektverantwortlichen gestalten
  • Ansprechpersonen/Mentor*innen mit langjähriger Erfahrung in der Begleitung von Freiwilligen
  • Bewährtes Notfallmanagement mit 24h-Erreichbarkeit
  • Persönliche Atmosphäre

Südafrika kurzinfos

  • Bevölkerung

    55 Millionen

  • Klima

    trocken bis subtropisch-feucht

  • Offizieller Name

    Republik Südafrika

  • Sprache

    Englisch, Afrikaans, isiZulu, isiXhosa, Sepedi und weitere

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: