< zurück

Argentinien

Fundación Sierra Dorada

eine argentinische Stiftung mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, die Opfer von sozialen und rechtlichen Problemen sind

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • Subtropen

Angeboten von

VIA Logo farbig Mehr Informationen >

Die Sierra-Dorada-Stiftung ist eine argentinische NGO, die sich der Erziehung von Kindern und Jugendlichen in prekären Situationen in San Marcos de la Sierra, im Norden der Provinz Córdoba, widmet.

Ihr Hauptziel ist die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, die Opfer von sozialen und rechtlichen Problemen sind, durch die Erleichterung und Lenkung von Prozessen der sozialen und beruflichen Integration, um die Entwicklung eines unabhängigen Individuums zu stärken.

Die Stiftung erfüllt ihre Aufgabe durch ein Kinderheim, Programme zur Förderung der Rechte und der Gleichberechtigung der Geschlechter und fokussiert sich auf Minderjährige, die mit Problemen extremer Armut, Ausgrenzung und physischer und/oder psychischer Vernachlässigung zu kämpfen haben.

Das Heim in der Sierra Dorada bietet Unterkunft für 32 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren, die dort mit ihren erwachsenen Betreuenden leben. Die Kinder kommen aus ländlichen und gefährdeten Regionen der ganzen Provinz. Sie besuchen die Dorfschule oder bei Bedarf eine Sonderschule in Cruz del Eje, 20 km vom Heim entfernt. Während der Ferien werden Camps in verschiedenen Nationalparks organisiert.

Argentinien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Argentinische Republik

  • Klima

    Mehrere Klimazonen von kalt bis subtropisch

  • Bevölkerung

    44 Millionen

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

VIA Logo farbig Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Aufgaben:

  • Hilfe bei der Hausarbeit und in der Küche
  • Unterstützung beim Anziehen und der Körperpflege der Kinder
  • Begleitung der Kinder zur Schule
  • Organisation von Spielen
  • Betten machen (gemeinsam mit den Kindern)
  • Begleitung der biologischen Familien sowie Aufnahme- und Adoptivfamilien: beispielsweise Mitarbeit an den Berichten der Kinder für die Adoptivfamilien mit, durch die Bereitstellung von Fotos und weiteren Informationen

Du bist bei den Aufgaben nie komplett alleine, sondern hast immer die Unterstützung einer*s Mitarbeitenden.

Profil:

  • der Wunsch, deinen Mitmenschen zu helfen
  • Offenheit für neue Erfahrungen, Kulturen und Bräuche
  • Spanisch Grundkenntnisse
  • Wenn möglich, Kenntnisse in Musik – Dies hilft dir, mehr mit den Kindern und den Menschen im Dorf zu interagieren. Hier gibt es immer viele kulturelle Veranstaltungen, an denen du auch beteiligt bist.

Argentinien kurzinfos

  • Bevölkerung

    44 Millionen

  • Klima

    Mehrere Klimazonen von kalt bis subtropisch

  • Offizieller Name

    Argentinische Republik

  • Sprache

    Spanisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: