< zurück

Italien

Libera Scuola Rudolf Steiner Schule Mailand

Nur 20 Autominuten vom historischen Zentrum Mailands entfernt, liegt die zweite Mailänder Waldorfschule, die Libera Scuola Rudolf Steiner, gegründet 1993.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Mitten in einer grünen Oase hinter dem Stadtteilbahnhof Lambrate (nordöstlichen Peripherie von Mailand) werden hier ca. 170 Kinder vom Kindergarten bis zur achten Klasse liebevoll begleitet.
Die Schule ist im Erdgeschoss eines Gebäudes untergebracht, in dem sich vorher eine staatliche Schule befand. Gleichwohl strahlt die Schule eine schöne Atmosphäre aus, da die einzelnen Räume mit viel Liebe zum Detail gestaltet sind. Im ersten Stock des Gebäudes befinden sich Institute der Mailänder Universität. Die Schule ist von einem wunderschönen, großen Garten umgeben, in dem die Schüler in den Pausen viel Platz zum Spielen haben. Im Nebengebäude befindet sich eine Turnhalle, die von der Schule genutzt wird, so wie eine staatliche Grundschule. Zur Schule gehört auch der Waldorfkindergarten Fior di pesco mit drei Gruppen. Die Schüler der Libera Scuola Rudolf Steiner kommen aus der ganzen Metropole und ihrer Umgebung und haben deshalb zum Teil lange Anfahrtszeiten. Die sozialen, kulturellen und finanziellen Verhältnisse der Familien sind sehr unterschiedlich, daher ist die Schulrealität sehr differenziert.
Die Millionenstadt Mailand bietet als Metropole für Kunst, Mode und Wissenschaft zahlreiche Möglichkeiten.

Italien kurzinfos

  • Offizieller Name

    Italienische Republik

  • Klima

    im Norden mitteleuropäisch; in der Mitte und im Süden mediterran

  • Bevölkerung

    60 Millionen

  • Sprache

    Italienisch

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Die Tätigkeiten der Freiwilligen liegen überwiegend im pädagogischen Bereich: sie assistieren den Lehrern oder Kindergärtnerinnen. Je nach Fähigkeiten und Interessen können Freiwillige z.B. in folgenden Bereichen aktiv werden: im Musikunterricht, im Kunstunterricht und in den handwerklichen Fächern, im Fremdsprachenunterricht (v.a. Deutsch, evtl. auch Englisch), bei den Jahreszeitenfesten, Begleitung von Klassen bei Theateraufführungen oder besonderen Epochen (Gartenbau, Hausbauepoche etc.), Einzelbetreuung von Kindern mit Schwierigkeiten, Hilfe bei der Pausenaufsicht, Angebot von Spielangeboten in den Pausen, Begleitung von Klassen bei Klassenfahrten oder Ausflügen, Mitarbeit im Kindergarten etc.
Neben diesen pädagogischen Aufgaben ist die Schule auch immer wieder dankbar für Hilfe in praktischen Alltagsdingen, wie dem Schulgarten, dem Sekretariat oder der Hausmeisterei und als helfende Hand bei allen anfallenden Aufgaben.
Die Schule wünscht sich daher fitte Freiwillige, die ein Interesse an der Entwicklung der Kinder haben, ebenso wie einen Sinn für praktische Arbeiten und den Blick dafür, wo Hilfe gebraucht wird und nach Absprache mit den Lehrern eigeninitiative Angebote eingebracht werden können.
Gewöhnliche Arbeitszeit ist von 8h00 bis 16h00, montags bis freitags. Abweichungen sind möglich, insbesondere bei Monatsfeiern und Schulfesten.
Freiwillige sind in einer italienischen Gastfamilie untergebracht und bekommen ein Taschengeld über die Freunde der Erziehungskunst.
Freiwillige sollten Eigeninitiative mitbringen, Italienisch-Kenntnisse sind wünschenswert oder zumindest die Bereitschaft, die Sprache möglichst schnell zu lernen. Praktische, handwerkliche oder musikalische Fähigkeiten werden gerne gesehen. In jedem Fall sollten Freiwillige ein Händchen für die Arbeit mit Kindern haben und großes Interesse an der Waldorfpädagogik. Ehemalige Waldorfschüler*innen sind sehr willkommen.

Italien kurzinfos

  • Bevölkerung

    60 Millionen

  • Klima

    im Norden mitteleuropäisch; in der Mitte und im Süden mediterran

  • Offizieller Name

    Italienische Republik

  • Sprache

    Italienisch

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: