Erlebe bella Italia. Wohne und arbeite in Italien im Rahmen eines internationalen Freiwilligendienstes.

Schon Goethe schätzte Italien sehr und unternahm Studienreisen in dieses schöne Land. Warum ihm also nicht folgen? Auf den Spuren der Römer*innen wandern ist immer wieder spannend und faszinierend– sei es im pulsierenden Rom, auf Sizilien oder der Toskana. Zwischen den nördlichen und südlichen Regionen scheinen mitunter Welten zu liegen, die erkundet werden möchten.

 

Aber auch abseits der Römer*innen bietet Italien so einiges. Über Essen und Trinken lernt man die Kultur schnell kennen. Neben Pizza, Gelato und Risotto gibt es auch hier noch einiges, was einem neu und schmackhaft ist.

 

Italien ist als Gründungsmitglied der EU ein Urgestein der jungen europäischen Geschichte. Italienischkenntnisse sind von Vorteil, aber die Sprache kann schnell erlernt werden.

  • Offizieller Name

    Italienische Republik

  • Klima

    im Norden mitteleuropäisch; in der Mitte und im Süden mediterran

  • Bevölkerung

    rund 61 Millionen

  • Sprache

    Italienisch

  • Villa Palagione

    Italien

    Villa Palagione - Kultur- und Bildungszentrum, Volterra/Toskana (6 Monate)

    Betreuung der Gäste und Kursgruppen, Rezeptions-und Bürodienst, Aushilfe in der Küche und Bedienung in der Gastronomie. Ländlicher Einsatzort, Unterbringen über die Wintermonate in der Villa, danach zusammen mit der zweiten Freiwilligen in einer Wohnung in Volterra. Weibliche Bewerberinnen bevorzugt. 1 weibliche Freiwillige für ein halbes Jahr ab März/April

    ansehen
  • Rom 1

    Italien

    Deutsche Schule Rom

    Pädagogische Arbeit in einer Schule

    ansehen
  • CIMG0147 v2

    Italien

    Mithilfe in einem kleinen Waldorfkindergarten in Venedig

    Mitten in Venedig liegt etwas versteckt der kleine Waldorfkindergarten Pan di Zenzero, dessen Name etwa soviel wie Ingwerbrot bedeutet.

    ansehen
  • foto 2 v2

    Italien

    Leben und arbeiten in einem kleinem anthroposophisches heilpädagogisches Zentrum

    Die Associazione La Cometa ist ein kleines anthroposophisches heilpädagogisches Zentrum (ca. 10 betreute Personen), etwa 20 Kilometer von Venedig entfernt, das sich um Menschen mit Behinderung und Entwicklungsverzögerungen kümmert.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Italien

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Anfrage

Italien

Wähle eine Organisation, bei der du dich initiativ auf eine Stelle in Italien bewerben kannst.