Ghana

LoszuGhana Children’s Village, Old Adwampong, Ghana

Leben und Arbeiten im Kinderdorf von LosZuGhana nahe Kumasi

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • ländlich

  • Tropen

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

 

Seit 2010 besteht die Partnerschaft zwischen dem Nordpartner und dem Projekt in Ghana. Der*die Freiwillige wird im Kinderdorf untergebracht und bringt sich im Alltag mit ein. Im Kinderdorf leben zurzeit elf Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren sowie vier Pflegemütter, die pädagogische Leitung und ein Projektleiter. Die Kinder besuchen die Schule im Ort und werden von den Freiwilligen dorthin begleitet. Die Freiwilligen haben hier auch die Möglichkeit sich eigenständig einzubringen.

Ghana kurzinfos

  • Offizieller Name

    Republik Ghana

  • Klima

    tropisch feuchtheiß

  • Bevölkerung

    30 Millionen

  • Sprache

    Englisch, daneben mehrere Akan-Sprachen und Dialekte

Mehr Informationen >

Angeboten von

Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
weltwärts .

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei den alltäglich anfallenden Aufgaben wie z.B. Kinder zur Schule begleiten
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Spiele u.a. andere Aktivitäten im Nachmittagsbereich
  • Begleitung von Wochenendaktivitäten (eigene Ideen sind immer willkommen)
  • Hilfe in der Küche beim Zubereiten der Mahlzeiten
  • Versorgung der Tiere (Schafe, Esel und Hühner) und Mitarbeit im Nutzgarten
  • Assistenz im Unterricht für lernschwache Schüler
  • Gestaltung des Pausenprogramms
  • Angebot von Computerunterricht
  • Mithilfe im Krippen- und Kindergartenbereich
  • Planung und Mitgestaltung von besonderen Aktivitäten wie z.B. Sporttag, Kreativtag etc.
  • Wünschenswert: Mithilfe im neu entstandenen Ausbildungszentrum für junge Mütter
    (Produktion von Flüssigseife, Shampoo, Brotbacken etc.)
  • Wünschenswert: Computerunterricht für die Mitarbeiter_innen des Kinderdorfes und der
    Schule (Abendschule)
  • Wünschenswert: Abendunterricht (Englisch) sowohl für die Mitarbeiter_innen als auch für die einheimische Bevölkerung zu geben

 Anforderungen an dich:

  • Spaß an und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kindern (und Erwachsenen)
  • Kreativität und eigenständiges Arbeiten
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Geduld und Ausdauer
  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen/ungewohnten Situationen
  • Interesse und Spaß an interkultureller Zusammenarbeit
  • Fähigkeit, sich an Regeln des Gastlandes zu halten und sich in das Leben im Kinderdorf zu
    integrieren
  • Bereitschaft sich an die Regeln der Schule zu halten und die Autoritäten und Hierarchien zu
    akzeptieren

ANMERKUNG: Die Einsatzplatzbeschreibungen bieten immer nur Anhaltspunkte zur ersten Orientierung, denn vor Ort können sich aus verschiedenen Gründen die Aufgabenbereiche nochmal ändern.

Unterkunft & Verpflegung

Die Freiwilligen werden im Kinderdorf untergebracht und verpflegt.

Bewerbungsverfahren

Ihr könnt euch im Vorjahr der Ausreise bis max. März des Ausreisejahres bewerben.

 Deine Bewerbung sollte folgende Punkte beinhalten:

  • Warum möchte ich am weltwärts-Programm des VNB teilnehmen?
  • Warum bewerbe ich mich auf den von mir ausgesuchten Einsatzplatz?
  • Welche Fähigkeiten/ Qualifikationen/ Interessen bringe ich für den Einsatzplatz mit?
  • Bin ich/ war ich ehrenamtlich aktiv? Wenn ja, wo?
  • Kann ich mich auf andere Lebensverhältnisse und regionsspezifische Selbstverständlichkeiten einlassen und damit umgehen? Welche Erfahrungen habe ich dazu?
  • Halte ich es für realistisch Spenden für meinen Freiwilligendienst einzuwerben? Hast du schon Ideen dazu?

Beginn des Freiwilligendienstes

jeweils im August/September

Förderprogramm

weltwärts

Instagram

vnb_weltwaerts

Gesucht

2 Freiwillige

Warum mit dem VNB e.V. weltwärts gehen?

Der VNB ist eine kleine Entsendeorganisation mit familiärem Charme und entsendet jährlich bis zu 25 Freiwillige. Diese kleine Gruppe ermöglicht uns, einen engen Kontakt zu den Freiwilligen aufzubauen und diese individuell zu begleiten.

Zusammen mit unseren Partner*innen bieten wir den Freiwilligen einen Lerndienst an, welcher sie vor Herausforderungen stellen wird, an denen sie wachsen werden. Seit 2008 entsenden wir Freiwillige in unsere Partnerprojekte und es ist jedes Mal wieder eine Freude für unsere Partner*innen die engagierten jungen Menschen zu erleben und sie durch das Jahr zu begleiten.

Seit 2015 ist der VNB für seine hohe Qualität in den Freiwilligendiensten mit dem QUIFD-Gütesiegel zertifiziert.

Ghana kurzinfos

  • Bevölkerung

    30 Millionen

  • Klima

    tropisch feuchtheiß

  • Offizieller Name

    Republik Ghana

  • Sprache

    Englisch, daneben mehrere Akan-Sprachen und Dialekte

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Ja, ich habe Lust auf ein FIJ.
Ja, ich bin bereit loszugehen.

Wenn Du Sich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder



YEAH!

Deine Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. Dein Interesse an einem Freiwilligen Internationalen Jahr (FIJ) kann der Anfang einer einzigartigen Reise zu neuen Perspektiven, Abenteuern, persönlichem Wachstum und unvergesslichen Lernerfahrungen sein. Wir danken dir für deinen Mut, deinen Traum vom FIJ zu verfolgen.

Schau bald in dein E-Mail Postfach - dort erwartet dich in Kürze eine Bestätigungsmail zur Übermittlung deiner Anfrage.

Wie geht es weiter?

Deine Anfrage wird nun zu den Expert*innen für dein gewähltes Lieblingsprojekt weitergeleitet. Sie werden sich in Kürze mit weiteren Details zu den nächsten Schritten bei dir melden. Bitte hab Verständnis dafür, dass dies etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir bitten um deine Geduld und freuen uns, dass du für deinen Traum vom FIJ losgehst.

Alles Liebe und bis bald!

Dein Team von freiwillig-freiwillig

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: