< zurück

Neuseeland

Mithilfe in der Dunedin School - die südlichste Waldorfschule weltweit

Die Dunedin Rudolf Steiner School nennt sich selbst die südlichste Waldorfschule weltweit und befindet sich am Rand der wichtigen Hafenstadt Dunedin.

  • 10-12 Monate

  • Eigenbeitrag

  • Flugkosten werden gestellt

  • Unterkunft / Verpflegung werden übernommen

  • Es gibt Taschengeld

  • Berge, Meer, stadtnah

  • gem. Zone

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >

Die Schule wurde im Jahr 1984 begründet und besteht seither aus Spielgruppen, einem Kindergarten und den Klassen 1 – 7. Im Kindergarten werden Kinder von 3 – 6 Jahren betreut, während die Schule etwa von 6 – 13 Jahren geht. Bereits seit 1993 ist die Waldorfschule staatlich anerkannt und erhält auch finanzielle Unterstützung, dennoch ist sie auf Schulgelder durch die Eltern der Kinder angewiesen. Der Lehrplan orientiert sich an den staatlichen Vorgaben Neuseelands, behält sich aber ihren besonderen Charakter bei, indem sie auf Basis der Anthroposophie und Waldorfpädagogik ihre Inhalte erweitert.
In der Schule wird auf Ausgewogenheit zwischen Schulwissen und künstlerisch-handwerklichen Aktivitäten gesetzt. Aber nicht nur die ca. 60 Schüler*innen profitieren von diesen Aktivitäten, sondern auch die Eltern sind fest in die Schule integriert und bilden mit dem Lehrer*innenkollegium eine Gemeinschaft, die die Schule zusammen trägt. So begleiten verschiedene Feste, Workshops, Elternabende und Vorträge die Schüler*innen und Eltern durch das Schuljahr. Auch helfen Eltern immer wieder dabei aus, wenn das Schulgelände zu pflegen ist, es Bauprojekte oder ähnliches gibt.
Dunedin ist eine der wichtigsten Studierendenstädte Neuseelands und bietet ein vielfältiges und aktives Freizeitleben. Die Stadt wird als kulturelle Hochburg bezeichnet und historisch ist die Stadt mindestens so spannend wie die wunderschöne Umgebung die einige seltene Naturschauspiele bereithält.

Neuseeland kurzinfos

  • Offizieller Name

    Neuseeland

  • Klima

    gemäßigt

  • Bevölkerung

    5 Millionen

  • Sprache

    Englisch, Māori

Mehr Informationen >

Angeboten von

logo weiss rot links Mehr Informationen >


Angeboten im Rahmen von
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) .

Freiwillige unterstützen in der Einrichtung als Klassenhelfer*in und als Hausmeister. Dabei überwiegen allerdings die hausmeisterlichen Tätigkeiten. Folgende Aufgaben können u.a. dazugehören

- Unterstützung in verschiedenen Unterrichtsfächern
- Geländepflege
- Reparaturen
- Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Die Arbeitszeiten sind immer von Montag bis Freitag von 08:30 – 15:30Uhr. Bei Festen und anderen Aktivitäten wird auch mal samstags gearbeitet. Ferienzeiten werden vor Ort besprochen.
Freiwillige werden in einer Gastfamilie untergebracht in denen sie normalerweise ein Einzelzimmer erhalten und voll verpflegt werden.
Freiwillige sollten selbstständig sein und gute praktische und handwerkliche Fähigkeiten mitbringen.

Neuseeland kurzinfos

  • Bevölkerung

    5 Millionen

  • Klima

    gemäßigt

  • Offizieller Name

    Neuseeland

  • Sprache

    Englisch, Māori

Mehr Informationen >

Wir konnten dein Interesse wecken?

Bewirb dich direkt hier

Anfrage

Bewirb dich direkt hier

Wenn Du Dich auf weitere Stellen bewerben möchtest, solltest Du Dich registrieren. Mit einem Account kannst du auch mehrere interessante Projekte speichern.

Deine Nachricht*

* diese Felder sind Pflichtfelder

Deine Bewerbung wurde erfolgreich Übermittelt.

overlay-spinner

Loading...

Erzähle anderen davon: