Engagiere dich auf den Philippinen und unterstütze bei entwicklungspolitischen Projekten im internationalen Freiwilligendienst.

Die Philippinen sind ein Inselarchipel, das regelmäßig von heftigen Naturkatastrophen heimgesucht wird. Wirbelstürme, Erdbeben und Vulkanausbrüche kommen hier so häufig vor, weil die Inselgruppe entlang des Pazifischen Feuerrings liegt. Viele Projekte im internationalen Freiwilligendienst werden deswegen auf den Philippinen besonders im Bereich Wiederaufbau angeboten. Aber auch die Betreuung von Waisen, die ihre Eltern während einer dieser Katastrophen verloren haben, spielt eine wichtige Rolle.

 

In deiner Freizeit kannst du die vielfaltige Inselwelt entdecken. Wenn du dein Englisch vor deiner Ausreise etwas auffrischst, hast du auch keine Probleme mit der Verständigung. Englisch gehört aufgrund der politischen Nähe zur USA zur Verkehrssprache des Landes.

 

Inlandsreisen sind günstig. Dabei solltest du jedoch auf die regional unterschiedlichen Taifun-Zeiten achten, damit dein Ausflug nicht ins Wasser fällt.

Philippinen kurzinfos

  • Bevölkerung

    107 Millionen

  • Klima

    Tropenklima mit saisonalen Monsunen

  • Offizieller Name

    Republik der Philippinen

  • Sprache

    Filipino, Englisch

  • IMG 2998 v2

    Philippinen

    Ländlich geprägte gemeindebasierte Unterstützung für Kinder

    Hope Center unterstützt Kinder und Jugendliche armer Familien in einer ländlichen Gegend westlich von Iloilo City

    ansehen
  • P1150077 v2

    Philippinen

    Daycare-Centre in Tondo Versorgung von täglich bis zu 100 Kinder

    Im Daycare-Centre in Tondo werden täglich bis zu 100 Kinder in den Bereichen Ernährung, Hygiene und Bildung versorgt.

    ansehen
  • Philippinen1 277

    Philippinen

    Mithilfe in einer Schule auf der Insel Panay

    Das Gamot Cogon Institute liegt umgeben von Reisfeldern und mit riesigen Grünflächen auf dem eigenen Schulgelände in der Provinz Iloilo auf der philippinischen Insel Panay. Bei Gamot Cogon handelt es sich um eine waldorfpädagogisch inspirierte Vereinigung, die in nur etwa 16 Kilometer Entfernung zu Iloilo City versucht wertvolle Impulse in die Bereiche Bildung, Nachhaltigkeit, Gesundheit und gesellschaftliche Entwicklung zu bringen.

    ansehen
  • IMG 4282

    Philippinen

    Projekt zur Resilienzstärkung auf der Insel Negros

    Stärke die Gemeinschaft dabei Frieden zu finden und ihre Heimat nachhaltig durch Aikido und Biolandbau zu gestalten.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Philippinen