Freiwilligendienst am Schwarzen Meer

Durchzogen von der Donau und den sagenumwobenen Karpaten findet sich Rumänien im Südosten Europas. Jeder kennt die Geschichten um den blutdürstigen Grafen, der in Transsylvanien sein Unwesen treibt. Die Wahrheit ist jedoch, dass Transsylvanien, das heutige Siebenbürgen, ein sehr schönes Fleckchen Erde in den südlichen Karpaten im Herzen Rumäniens ist.

 

In den Bergen kann man mit etwas Glück Braunbären, Luchse und Wölfe beobachten, während sich im Donau-Delta viele Vogel- und Fischarten tummeln und an der Schwarzmeerküste mitunter auch Delfine gesichtet werden können.

 

Die romänische Sprache ist eine romanische Sprache, weshalb Kenntnisse von Spanisch, Französisch oder Italienisch zumindest im Schriftbild etwas helfen können. Einsatzstellen im Freiwilligendienst findest du in der Kinder- und Jugendarbeit, im öffentlichen Sektor, in der Bildung oder auch in anderen sozialen Bereichen.

Rumänien kurzinfos

  • Bevölkerung

    20 Millionen

  • Klima

    kontinental

  • Offizieller Name

    Rumänien

  • Sprache

    Rumänisch

  • CIMG0122

    Rumänien

    Mithilfe in einer Lebensgemeinschaft für Jugendliche und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten

    Casa Rozei ist eine Lebensgemeinschaft für Jugendliche und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten.

    ansehen
  • Brown White Simple Nature Mountain Day Banner101

    Rumänien

    Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche: Freiwilligenarbeit bei "divers" in Rumänien

    Ein Verein für Vielfalt und Menschenrechte in Targu Mures

    ansehen
  • apcm freiwilligendienste rumaenien 04

    Rumänien

    Rumänien: Kinder- und Jugendtreffs in einer ehemaligen Bergbauregion

    Greuntele (Association nach rumänischem Vereinsrecht), zu Deutsch „Samenkorn“, ist eine humanitäre Organisation, die sich um soziale Notlagen und schulische Belange von Familien kümmert, die von Arbeitslosigkeit betroffen sind.

    ansehen
  • Familie Teen Challenge Rumaenien

    Rumänien

    Hilfe für Menschen mit Suchtproblemen - "Teen Challenge" in Bukarest "IJFD"

    Das Projekt "Teen Challenge - Bukarest" hilft Suchtkranken und Menschen mit zerstörerischem Verhalten, die auf der Straße leben. "Die Hoffnungslosen zu Hoffnungsgebern werden lassen".

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Rumänien