Nach dem Abitur ins Ausland? Eine sinnvolle Auszeit verbringst du im Rahmen eines internationalen Freiwilligendienstes in Uruguay. Erlebe Südamerika anders.

Das an Argentinien und Brasilien grenzende Uruguay ist das flächenmäßig kleinste Land Südamerikas. Vom Tourismus noch relativ unentdeckt, kannst du Land und Leute in Uruguay im Rahmen eines internationalen Freiwilligendienstes kennenlernen. Die facettenreiche uruguayische Kultur basieren nicht nur auf europäischen Einflüssen, sondern auch auf indigenen und afrikanischen.

 

Während deines Dienstes in der quirligen Hauptstadt Montevideo hast du den Strand quasi direkt vor der Haustür. Malerisch gediegen präsentiert sich das koloniale Städtchen Colonia del Sacramento. Die geschichtsträchtige Hafenstadt ist die älteste in Uruguay und imponiert mit kopfsteingepflasterten Straßen und historischen Fassaden. Viele Oldtimer und Pferdekutschen verleihen Colonia ihren nostalgischen Charme. Mit einem Becher Mate-Tee kannst du wie die Locals deinen Feierabend ausklingen lassen. Noch mehr Entspannung findest du in den heißen Quellen entlang des Río Uruguay.

 

Bei einem Freiwilligendienst in Uruguay erlebst du eine spannende Seite Südamerikas. Klick dich gleich durch die angebotenen Projekte und stell dich bei den Organisationen vor.

Uruguay kurzinfos

  • Bevölkerung

    3 Millionen

  • Klima

    gemäßigt bis subtropisch

  • Offizieller Name

    Republik Östlich des Uruguay

  • Sprache

    Spanisch

  • Bilder uruguay und co kevin 008

    Uruguay

    Mithilfe an einer Waldorfschule am Stadtrand von Montevideo

    Das Colegio Waldorf Rudolf Steiner ist die erste Waldorfschule Uruguays.

    ansehen

UNSERE PARTNER FÜR Uruguay